PERSON

FAMILIEGalen zu Assen, von
VORNAMEClemens August


GEBURT DATUM1720-06-14   Suche
GEBURT ORTHedringen
TAUFE DATUM1720-06-18
TAUFE ORTHüsten
TAUFNAMEClemens August Ferdinand
KONFESSIONkath.
TOD DATUM1747-09-24   Suche
TOD ORTClemenswerth
TODESURSACHEBlattern
BEGRÄBNIS ORTDinklage


VATER Galen zu Assen, Wilhelm Ferdinand von
MUTTERFürstenberg zu Hedringen, Maria Henrica von (Herdringen 22.06.1696-Haus Bisping bei Rinkerode 26.03.1742), Reichsfreiin


BIOGRAFIE10.11.1727 Erste Tonsur,
1727 Galensche Familienpräbende in Münster nach dem Tod seines Onkel  Ferdinand Benedikt (Koll: 23.12.1727, A: 05.01.1728, E: 20.07.1743),
19.01.1728 Erste Galensche Familienpräbende in Minden (Koll: 10.01.1728, A: 16.02.1728),
1737-1740 in Begleitung seines Hofmeisters J. Cornelli (gest. 1739), Kanoniker in Dülmen, Vikar am Dom zu Münster, dann des Dominico Benvenuto de Ciusolis nach Salzburg, Wien und Italien, Reise zum Studium nach Salzburg und Italien,
12.12.1740 Kämmerer,
1741/2 Aufenthalt in Mainz (Hofmeister Anton Vogt, dort vom 24.05.1741-04.4.1742) und Frankfurt a. M.,
1742 in Koblenz,
18.05.1742-02.07.1743 Aufenthalt in Paris unter Aufsicht seines Hofmeisters Pomet, Kanoniker und Vikar (notarielle Bescheinigung), am 18.05.1742 Immatrikulation an der dortigen Universität.


QUELLEN. AAssen, zur Person v. a. F 327 bis F 348:
(AT) DK MI, AT 74; DK MS, AT I 133 -
(GEB) F 55 -
(L) Pb 64 -
(T) F 192. -
(S) F 328 bis F 340 [Reisen und Ausbildung]. -
(LIT) Culemann (1752), S. 109. - Keinemann (1967), S. 279. - Kohl (1982), Bd. 4/2, S. 734. - Schrader (1989), S. 107. - Schrader, DH 249.


QUELLE  Weidner, Marcus | Landadel in Münster 1600-1760 | Nr. 079, S. 644
PROJEKT  Prosopografie Adelsfamilien Münsterland (17./18. Jh.)
AUFNAHMEDATUM2006-03-20


QUELLE    Weidner, Marcus | Landadel in Münster 1600-1760 | Nr. 079, S. 644

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.5   1700-1749
3.6   1750-1799
DATUM AUFNAHME2006-03-10
AUFRUFE GESAMT59
AUFRUFE IM MONAT0