PERSON

FAMILIEGalen zu Assen, von
VORNAMEChristoph Heinrich


GEBURT DATUM1662-07-30   Suche
GEBURT ORTAssen
TAUFNAMEChristoph Heinrich Bernhard
KONFESSIONkath.
EHEPARTNER(I) 1697: Inn- und Knyphausen, Johanna Elisabeth von (06.01.1675-Wien 13.02.1702), Reichsfreiin. Eltern: Dodo und Hedwig Oriana von Frydag
(II) 1702: Saurau, Maria Susanne Eleonore von (Graz 22.05.1685-Wien 29.05.1756), Reichsgräfin; Eltern: Reichsgraf Johann Georg und Maria Susanna Eleonore von Rindsmaul
TOD DATUM1731-04-28   Suche
TOD ORTBaumgarten bei Wien


VATERGalen zu Assen, Heinrich von (15.11.1609-17.09.1694), Bruder des Fürstbischofs Christoph Bernhard von Galen (12.10.1606-19.09.1678), 1641-1671 Amtsdroste des Amts Vechta, 24.07.1665 Reichsfreiherr
MUTTERRecke zu Steinfurt, Anna Elisabeth von der (um 1635-20.04.1716)


BIOGRAFIE1676 Dompräbende in Münster durch päpstliche Provision (Pr: 20.07.1676, A: 18.08.1676, E: 19.02.1682, R: 13.12.1697 auf seinen Bruder  Karl Anton),
1676 Dompräbende (Familienpräbende) in Osnabrück (Pr: 31.10.1676, A: 05.11.1676, E: 24.11.1682, Residenz seit 1683, R: 11.03.1698),
1680 Immatrikulation an der Universität Löwen, dann
bis 1682 Biennium in Paris,
Kämmerer,
Geheimer Rat,
Eintritt in kaiserliche Dienste,
27.06.1688-1727 kaiserlicher Reichshofrat,
kaiserlicher Kämmerer,
1692-1696 auch als Abgesandter des Fürstbischofs von Münster am kaiserlichen Hof tätig,
Dezember 1697 Resignation der Präbende in Münster auf seinen Bruder Karl Anton,
02.12.1697-August 1727 Sitz im Reichshofratskollegium, zeitweise Vorsitz,
kaiserlicher Hofrat.
28.07.1702 Reichsgraf.

QUELLEN. AAssen
(AT) StA Os, Slg. 32, AT I 6; DK MS, AT I 53 -
(EV) F 107; C 71 -
(K) F 260 bis F 267 -
(L) Pb 31; MatLöwen 1, S. 168 -
(T) F 173, F 188. -
(LIT) Becker-Huberti (1978), S. 348. - Boeselager (1990), S. 241f. - Gschließer (1942), 334. - Keinemann (1967), S. 234f. - Kohl (1982), Bd. 4/2, S. 704. - Schröer (1972), S. 463-466. -
Schrader, DH 248. - Zedler (1732), Bd. 10, Sp. 102.

QUELLE  Weidner, Marcus | Landadel in Münster 1600-1760 | Nr. 070, S. 642
PROJEKT  Prosopografie Adelsfamilien Münsterland (17./18. Jh.)
AUFNAHMEDATUM2006-03-20


QUELLE    Weidner, Marcus | Landadel in Münster 1600-1760 | Nr. 070, S. 642

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.4   1650-1699
3.5   1700-1749
DATUM AUFNAHME2006-03-10
AUFRUFE GESAMT687
AUFRUFE IM MONAT18