EREIGNIS

(82 KB)   Oldermann, Friedrich [nach Franz Krüger]: König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen (1795-1861), nach 1845 / Münster, LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte/Porträtarchiv Diepenbrock / Münster, LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte/R. Wakonigg   Informationen zur Abbildung

Oldermann, Friedrich [nach Franz Krüger]: König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen (1795-1861), nach 1845 / Münster, LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte/Porträtarchiv Diepenbrock / Münster, LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte/R. Wakonigg
JAHR1848   Suche
MONATNovember
TAG18
TITELBeginn des "Kongresses für die Sache und Rechte der preußischen Nationalversammlung und des preußischen Volkes" in Münster


INFORMATIONDie preußische Nationalversammlung wird am 09.11.1848 von Berlin in die Provinzstadt Brandenburg verlegt. Ihre Abgeordneten sprechen darauf hin der Regierung das Recht ab, über Staatsgelder zu verfügen und Steuern zu erheben. Während in Westfalen weite Teile der Bevölkerung zur Regierung in Berlin stehen, stellt sich das demokratische Lager auf die Seite der Parlamentslinken. Am 18.11.1848 und 19.11.1848 findet ein Kongress in Münster statt. Teilnehmer sind Vertreter von 68 demokratischen, konstitutionellen und anderen Vereinen, die aus verschiedenen westfälischen Städten und Gemeinden zusammenkommen, um die Nationalversammlung zu unterstützen.

Diese ist beschlussunfähig und wird von König  Friedrich Wilhelm IV. (reg. 1840-1861) am 05.12.1848 aufgelöst. Er oktroyiert eine konservativ ausgerichtete  Verfassung, wodurch sich die Lage in Westfalen beruhigt. Allerdings erregt die Verhaftung von führenden Personen des münsterschen Kongresses wie des Oberlandesgerichtsdirektors Jodocus Temme neues Aufsehen. Dies führt im Januar und Februar 1849 zu einem beachtlichen Erfolg der Demokraten bei den Wahlen zum preußischen Abgeordnetenhaus.


SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.7   1800-1849
3.7.2   Revolution <1848/1849>
Ort3.5   Münster, Stadt <Kreisfr. Stadt>
Sachgebiet3.7.2   Landesherren/-frauen, Präsidenten, Regierungschefs
3.16   Parlamente
3.18   Parteien
3.20   Politische und soziale Bewegungen
4.2   Verfassung, Staatsrecht, Stadtrecht, Verfassungsrecht
6.1   Bevölkerung und Gesellschaft / Allgemeines
AUFRUFE GESAMT992
AUFRUFE IM MONAT19