PERSON

FAMILIESprickmann
VORNAMEAnton Matthias
TITELProf. Dr. jur. utr.
BERUF / FUNKTIONJuraprofessor


GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1749-09-07   Suche
GEBURT ORTMünster, 2.30 h
TAUFE DATUM1749-09-08
EHEPARTNER(I) 17.11.1771: Kerckerinck, Maria Anna Aloysia (gest. 26.09.1791); (II) 20.01.1793: Oistendorf, Maria Antoinetta (gest. 18.04.1829)
TOD DATUM1833-11-22   Suche
TOD ORTMünster


VATERSprickmann, Johannes Christoph Ignatius (20.06.1709-17.11.1755)
MUTTERPictorius, Anna Maria Theresia (get. 06.07.1713, gest. 16.03.1803)


PERSON IM INTERNET  Literaturkommission für Westfalen: "Lexikon Westfälischer Autorinnen und Autoren 1750 bis 1950"
  Literaturkommission für Westfalen: Bibliothek Westfalica
Biografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 118798316
  Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
  Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
  Digitale Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek Münster
  Digitales Personenregister der Germania Sacra
  Neue Deutsche Biographie (NDB)
  Wikipedia, deutsch
  B3Kat-Verbund (Titelaufnahmen Bayern)
  Bayerische Staatsbibliothek, Katalog
  Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Wuerttemberg
  Bibliotheksverbund Bayern
  HEIDI, Bibliothekskatalog der Universität Heidelberg
  Hessische wissenschaftliche Bibliotheken, Verbundkatalog (hebis)
  Personen im Verbundkatalog des HBZ NRW
  Bundesarchiv - Zentrale Datenbank Nachlässe
  Kalliope, Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
  Digitaler Porträtindex druckgraphischer Bildnisse/Frühe Neuzeit - Bildarchiv Foto Marburg


QUELLE    Schulte, Wilhelm | Westfälische Köpfe | S. 314-316
  Hasenkamp, Johannes | Anton Matthias Sprickmanns geistige Welt |
  Goldschmidt, Günther | Der juristische und historische Nachlaß von Anton Matthias Sprickmann |
   | Münsteraner Juraprofessoren | S. 11-29

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.5   1700-1749
3.6   1750-1799
3.7   1800-1849
Ort2.21   Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802>
3.5   Münster, Stadt <Kreisfr. Stadt>
Sachgebiet4.3.1   Juristin/Jurist
15.3   Kulturförderung, Mäzenatentum
15.5.1   Theater, Schauspiel, Schauspielerin/Schauspieler
15.7   Literatur, Schriftstellerin/Schriftsteller
DATUM AUFNAHME2006-03-07
DATUM ÄNDERUNG2015-03-03
AUFRUFE GESAMT1872
AUFRUFE IM MONAT19