PERSON

FAMILIETecklenburg, von
VORNAMEOtto VII.


GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1459 [nach]   Suche
EHEPARTNER1499-08-22 (Ehevertrag): Rietberg, Irmgard von (gest. Schloss Rheda 1540, beerd. Heilig-Blut-Kirche, spätere Stadtkirche), Tochter des Johann von Rietberg und der Margarethe zur Lippe
TOD DATUM1535   Suche
BEGRÄBNIS ORTRheda, Kirche


VATER Tecklenburg, Nikolaus III. Graf von
MUTTERBerge, Mechtild von


ÄMTER / FUNKTIONEN | Tecklenburg, Gt. < - 1808> | Landesherr | 14 | 1493 - 1534-10-15
1493: Absetzung und Festnahme seines Vaters [>+Per271#Nikolaus III.] durch Sohn Nikolaus IV., daraufhin Teilung der Besitzungen unter den Söhnen Nikolaus IV. von Tecklenburg, der die Herrschaft Lingen erhält, und [>+Per272#Otto VII. von Tecklenburg], der Tecklenburg und Rheda erhält; [>+Per271#Nikolaus III.] wird die Niedergrafschaft Lingen bis zu seinem Tod belassen.
| Rheda, Herrschaft < - 1808> | Landesherr | 11 | 1493 - 1534-10-15
1493: Absetzung und Festnahme seines Vaters [>+Per271#Nikolaus III.] durch Sohn Nikolaus IV., daraufhin Teilung der Besitzungen unter den Söhnen Nikolaus IV. von Tecklenburg, der die Herrschaft Lingen erhält, und [>+Per272#Otto VII. von Tecklenburg], der Tecklenburg und Rheda erhält; [>+Per271#Nikolaus III.] wird die Niedergrafschaft Lingen bis zu seinem Tod belassen.


QUELLE    Hunsche, Friedrich Ernst | Tecklenburg 1226-1976 | S. 159
  Schaub, Hermann | Die Herrschaft Rheda und ihre Residenzstadt | S. 52f.

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit2.20   1450-1499
3.1   1500-1549
Ort2.35   Rheda, Herrschaft < - 1808>
2.44   Tecklenburg, Gt. < - 1808>
Sachgebiet3.7.2   Landesherren/-frauen, Präsidenten, Regierungschefs
DATUM AUFNAHME2003-10-10
DATUM ÄNDERUNG2010-09-22
AUFRUFE GESAMT401
AUFRUFE IM MONAT10