PERSON

FAMILIEFürstenberg, von
VORNAMEFerdinand II.
BERUF / FUNKTIONFürstbischof von Paderborn und Münster


GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1626-10-21   Suche
GEBURT ORTSchloss Bilstein bei Attendorn
KONFESSIONkath.
TOD DATUM1683-06-26   Suche
TOD ORTNeuhaus, Schloss
BEGRÄBNIS ORTPaderborn, Franziskanerkirche


VATERFürstenberg, Friedrich Frhr. von
MUTTERKerpen, Anna Maria von, Herrin auf Illingen


ÄMTER / FUNKTIONEN | Paderborn, (Fürst-)Bistum < - 1802> | Landesherr | 48 | 1661-04-20 - 1683-06-26
20.04.1661: Postulation zum Bischof von Paderborn; 30.05.1661: Konfirmation durch Papst Alexander VII.; 06.06.1661: Bischofsweihe in der deutschen Nationalkirche Santa Maria dell'Anima zu Rom; nach dem 24.07.1661: Regalien durch Kaiser Leopold I.; 04.101661: Einzug in Paderborn
| Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802> | Landesherr | 56 | 1678-19-09 - 1683-06-26
19.07.1667: Koadjutor; 30.04.1668: päpstliche Bestätigung; 19.09.1678: Regierungsübernahme; 18.03.1679: kaiserliche Regalienverleihung


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 118686755
  Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
  Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
  Digitale Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek Münster
  Digitales Personenregister der Germania Sacra
  Neue Deutsche Biographie (NDB)
  Wikipedia, deutsch
  Wikmedia Commons
  B3Kat-Verbund (Titelaufnahmen Bayern)
  Bayerische Staatsbibliothek, Katalog
  Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Wuerttemberg
  Bibliotheksverbund Bayern
  Hessische wissenschaftliche Bibliotheken, Verbundkatalog (hebis)
  Personen im Verbundkatalog des HBZ NRW
  Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 17. Jahrhunderts (VD17)
  Bundesarchiv - Zentrale Datenbank Nachlässe
  Erwähnte Personen im Repertorium "Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters“
  Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA)
  Kalliope, Verbundkatalog Nachlässe und Autographen
  Digitaler Porträtindex druckgraphischer Bildnisse/Frühe Neuzeit - Bildarchiv Foto Marburg


QUELLE    Brandt, Hans Jürgen / Hengst, Karl | Die Bischöfe und Erzbischöfe von Paderborn | S. 249-257
  Schröer, Alois (Bearb.) | Das Bistum Münster | Bd. 1, S. 221-223
  Schulte, Wilhelm | Westfälische Köpfe | S. 082f.
  Lahrkamp, Helmut | Ferdinand von Fürstenberg (1626-1683) |
  Schwarz, Reinhold | Personal- und Amtsdaten der Bischöfe der Kölner Kirchenprovinz von 1500-1800 | S. 67f.
   | Köln Westfalen 1180-1980 | Bd. 1, S. 470
  Honselmann, Klemens | Ferdinand von Fürstenbergs Erstdruck der Capitulatio de partibus Saxoniae Karls des Großen |
  Lahrkamp, Helmut | Ein Porträt Ferdinand von Fürstenbergs im Louvre |
  Lahrkamp, Helmut | Joh. Mauritz Gröninger Schöpfer des Grabmals Ferdinand von Fürstenberg in Paderborn |

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.3   1600-1649
3.4   1650-1699
Ort2.7.8   Paderborn, Stadt
2.21   Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802>
3.5   Münster, Stadt <Kreisfr. Stadt>
Sachgebiet3.7.2   Landesherren/-frauen, Präsidenten, Regierungschefs
15.8   Architektur, Baudenkmäler, Architekt/Architektin
15.15   Historiografie, Historiker/Historikerin
16.2   Katholische Kirche
16.6.3   Geistliche, Rabbiner, Ordensleute
16.6.5   Domkapitel / Klöster / Stifte, Klosterleben
DATUM AUFNAHME2003-03-26
DATUM ÄNDERUNG2012-01-27
AUFRUFE GESAMT2484
AUFRUFE IM MONAT24