PERSON

FAMILIEMoers, von
VORNAMEHeinrich II.
BERUF / FUNKTION1424-1450 Bischof von Münster, 1442-1450 Bischof von Osnabrück


GESCHLECHTmännlich
TOD DATUM1450-06-02   Suche
TOD ORTAhaus
BEGRÄBNIS ORTStromberg, Kreuzkirche


VATERMoers, Friedrich von
MUTTERSaarwerden, Walburg


ÄMTER / FUNKTIONEN | Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802> | Landesherr | 40 | 1424-10-31 - 1450-06-02
31.10.1424 Wahl; 14.03.1425 päpstliche Bestätigung; nach Vergleich vermutlich am 31.01.1426 Einzug in die Stadt Münster
| Reckenberg, Amt (FBtm. Osnabrück) | Landesherr | 46 | 1442-01-24 - 1450-06-02


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 136986994
  Digitales Personenregister der Germania Sacra
  Wikipedia, deutsch


QUELLE    Schröer, Alois (Bearb.) | Das Bistum Münster | Bd. 1, S. 171-173
  Berlage, Paul (Bearb.). | Handbuch des Bistums Osnabrück | S. 9

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit2.18   1350-1399
2.19   1400-1449
2.20   1450-1499
Ort2.21   Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802>
2.33   Reckenberg, Amt (FBtm. Osnabrück)
Sachgebiet3.7.2   Landesherren/-frauen, Präsidenten, Regierungschefs
16.6.3   Geistliche, Rabbiner, Ordensleute
DATUM AUFNAHME2003-10-10
DATUM ÄNDERUNG2014-10-09
AUFRUFE GESAMT424
AUFRUFE IM MONAT16