PERSON

FAMILIEDiekmann
VORNAMEFranz
TITELDr. jur., Dr. med. h. c.
BERUF / FUNKTIONOberbürgermeister der Stadt Münster, Landeshauptmann der Provinz Westfalen


GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1875-07-17   Suche
GEBURT ORTButendorf bei Gladbeck
TAUFNAMEFranz Wilhelm Bernhard
KONFESSIONkath.
TOD DATUM1944-02-11   Suche
TOD ORTKirchhain/Niederlausitz


BIOGRAFIEGymnasium Warendorf, 1895 Abitur, Studium der Rechtswissenschaft in Tübingen, Leipzig, Innsbruck und Göttingen, 18.06.1898 Gerichtsreferendar (Oberlandesgericht Hamm), 01.10.1898-1899 Einjährig-Freiwilliger, zuletzt Rittmeister der Reserve, 21.07.1904 Gerichtsassessor, anschließend Hilfsrichter am Amtsgericht Hattingen und Landgericht Münster, Juli 1905 Beigeordneter der Stadt Bocholt, Juni 1906 Hilfsrichter in Bocholt, Beckum, Bottrop und Recklinghausen, 06.09.1907 Stadtsyndikus und besoldetes Mitglied des Magistrats der Stadt Münster, März 1908 (Wahl), Juli (Amtseinführung) II. Beigeordneter in Münster, Dezember 1910 Bürgermeister (I. Beigeordneter) der Stadt Münster, 03.03.1916 (Wahl), 13.04.1916 (Amtseinführung) Oberbürgermeister der Stadt Münster, 20.11.1919 (Wahl), 20.01.1920 (Amtseinführung) Landeshauptmann der Provinz Westfalen, 01.12.1925 zugleich Ernennung und Mitglied und Vorsitzender des Landesversicherungsanstalt Westfalen, 23.04.1933 beurlaubt, 01.01.1934 im Ruhestand gemäß Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums, Ende 1933 Einstellung eines Dienststraf- und Strafverfahren gegen Dieckmann, Anfang 1934 von Münster verzogen

Zentrum; 1916-1918 Mitglied des Preußischen Herrenhauses, 1917-1919 Mitglied des Westfälischen Provinziallandtages (Wahlkreis Münster-Stadt), 1921-1933 Mitglied des Preußischen Staatsrats

Mai 1925 Dr. med. h. c. der Universität Münster

Quellen: PA: LWL/WAA Best. 132/C 11 A 282 und C 11 A 139/1131; StadtA Münster.

Literatur: Geschichte Münster 2, S. 647, 652; Münsterische Morgenpost vom 25.05.1932; Häming Nr. 313; LWL/WIfR, Biogr. Mat. ; Das Schöne Münster 4 (1932), Heft 11, S. 159; Westf. Nachr. vom 9.02.1979.

QUELLE  Lilla, Joachim | Leitende Verwaltungsbeamte und Funktionsträger in Westfalen und Lippe (1918-1945/46) | S. 137
PROJEKT  Leitende Verwaltungsbeamte und Funktionsträger in Westfalen und Lippe (1918-1945/46)
AUFNAHMEDATUM2014-02-26


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 1047863235


QUELLE    Lilla, Joachim | Leitende Verwaltungsbeamte und Funktionsträger in Westfalen und Lippe (1918-1945/46) | S. 137

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.8   1850-1899
3.9   1900-1949
DATUM AUFNAHME2004-01-26
DATUM ÄNDERUNG2014-02-26
AUFRUFE GESAMT145
AUFRUFE IM MONAT16