Straßenumbenennungen nach Jahren (1933-1945)Straßenumbenennungen nach Kommunen (A-Z)Hauptkategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenKategorien der bei Straßenbenennungen benutzten BezeichnungenPersonen/Begriffe/Räume (Bezeichnungen), die bei Straßenbenennungen benutzt wurdenRückbenennungen von Straßen schon während oder nach dem Ende des NationalsozialismusStartseite des Internet-Portals 'Westfälische Geschichte'Startseite des NS-StraßennamenprojektsStartseite des NS-Straßennamenprojekts

NordwaldeGemeinde

1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung
AGS5566064
RegBez.Münster
KreisSteinfurt, Kreis
Verwaltungsgliederung 1933Provinz Westfalen, Regierungsbezirk Münster, Kreis Steinfurt, Nordwalde
 
Einwohner 19334.157
 
Ehrenbürger 1933-194507.04.1933 Paul von Hindenburg (auf Antrag des Gemeindevertreters Wilhelm Pähler, Liste "Arbeiter, Unternehmer, Angestellte, Beamte, einstimmig angenommen; 04.07.1933 Bestätigungsschreiben Hindenburgs, eingerahmt und im Amtszimmer des Bürgermeisters aufgehängt, vor dem Einmarsch der Alliierten 1945 vernichtet)

07.04.1933 Adolf Hitler (auf Antrag des Gemeindevertreters Wilhelm Pähler, Liste "Arbeiter, Unternehmer, Angestellte, Beamte, einstimmig angenommen; 14.11.1934 Bestätigungsschreiben Hindenburgs, eingerahmt und im Amtszimmer des Bürgermeisters aufgehängt, vor dem Einmarsch der Alliierten 1945 vernichtet)
InfoBis 1948 keine flächendeckend vergebenen amtlichen Straßennamen.
QuellenKlemens-August Recker, "Unter Preußenadler und Hakenkreuz". Katholisches Milieu zwischen Selbstbehauptung und Auflösung. Ein Beispiel aus Westfalen: Nordwalde 1850-1950, Münster 2013, S. 131-133.
Portalweitere Ressourcen zum Ort im Internet-Portal "Westfälische Geschichte"
Neu-/Umbenennungen nach Kategorien
Neu-/Umbenennungen nach Jahren und Kategorien
Karte für "Nordwalde"
Karten:GoogleVollbildOSMVollbildGeoHack
19331933
19341934
19351935
19361936
19371937
19381938
19391939
19401940
19411941
19421942
19431943
19441944
19451945
Jahr unbekanntJahr unbekannt
Keine JahresangabeKeine Angabe
Helligkeit:0
(-100 bis 100)
Benennungen - Auflistung
Sortierung: nach Ortsteilen | nach Bezeichnungen | chronologisch

Nordwalde(1 Bezeichnung / 1 Neu-/Umbenennung)zum Seitenanfang

[unbekannt]

Adolf-Hitler-Platz

Hitler, Adolf (20.04.1889-30.04.1945)

[unbekannt]

Kommune / Ortsteil:Gemeinde Nordwalde / Nordwalde
Quellen:K.-A. Recker, "Unter Preußenadler und Hakenkreuz", S. 146f. (mit Abbildung einer Postkarte "Am Adolf-Hitler-Platz").

(c) Internet-Portal „Westfälische Geschichte“ <http://www.westfaelische-geschichte.lwl.org>

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Kommune_158.html / Stand: 11.12.2015

Zitierweise:
Marcus Weidner, Die Straßenbenennungspraxis in Westfalen und Lippe während des Nationalsozialismus. Datenbank der Straßenbenennungen 1933-1945, Münster 2013ff. <http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/nstopo/strnam/Kommune_158.html> (Stand: 11.12.2015)