ZEITSCHRIFTENBAND

TITEL  Westfälische Forschungen - Zeitschrift des Westfälischen Instituts für Regionalgeschichte des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe
BAND30
JAHR1980
ISBN3-402-08088-5
INFORMATIONIV und 287 Seiten, 7 Karten, 13 Abbildungen.

Rezensiert von:
Georg Niemeier, Geolit 5 (1981), Heft 3; Marga Koske, Soester Zeitschrift 94 (1982).
BEITRÄGE
1-7
Knopp, Werner
Landesforschung im Zeitalter der Großräume
 
8-46
Piepmeier, Rainer
Das Ende der ästhetischen Kategorie "Landschaft"
Zu einem Aspekt neuzeitlichen Naturverhältnisses
 
47-59
Hoebink, Hein
Demontage in Nordrhein-Westfalen 1947-1950
 
60-77
Kirchhoff, Karl-Heinz
Ständeversammlungen und erste Landtage im Stift Münster 1212-1278 und der Landtagsplatz auf dem Laerbrock
 
78-106
Aschoff, Diethard
Die Juden in Westfalen zwischen Schwarzem Tod und Reformation (1350-1530)
Studien zur Geschichte der Juden in Westfalen
 
107-123
Bauermann, Johannes
Vier westfälische Regierungsordnungen des 16. Jahrhunderts
 
124-141
Klueting, Harm
Statistische Nachrichten über das Herzogtum Westfalen aus dem Jahre 1781
 
142-168
Mütter, Bernd
Die münsterische Hochschulgeschichte als Forschungsaufgabe
Überlegungen zu Eduard Hegels "Geschichte der Katholisch-theologischen Fakultät Münster 1773-1964"
 
169-197
Kuropka, Joachim
Stimmung und Lage der Bevölkerung in Westfalen zu Kriegsbeginn 1939
 
198-208
Müller-Wille, Wilhelm
Agrare Siedlungsgeographie in Westfalen
Fragen und Methoden, Ergebnisse und Deutungen
 
209f.
Gruna, Klaus
Berichte der wissenschaftlichen Kommissionen
Historische Kommission für Westfalen 1961-1977 (Fortsetzung)
 
255-286
Klueting, Edeltraud
Beiträge zur geschichtlichen Landeskunde Westfalens in Zeitschriften der Jahre 1977-1978
 
211-254
Besprechungen
 
287
Anschriftenverzeichnis der Mitarbeiter
 
AUFRUFE GESAMT1352
AUFRUFE IM MONAT12