KARTE

(188 KB)   Topographische Karte in XXII Blaettern den grösten Theil von Westphalen enthaltend [...], Section XV: Karte des Rheins von Duisburg bis Wesel, so wie der Gegend an beyden Ufern der Lippe von Lünen bis Wesel und der Ruhr von Wetter bis Duisburg, [1805-1813]   Stufenlose Vergrößerung der Abbildung mit zoomify. Hierfür benötigen Sie den aktuellen Flash-Player (http://www.adobe.com)

Topographische Karte in XXII Blaettern den grösten Theil von Westphalen enthaltend [...], Section XV: Karte des Rheins von Duisburg bis Wesel, so wie der Gegend an beyden Ufern der Lippe von Lünen bis Wesel und der Ruhr von Wetter bis Duisburg, [1805-1813]
TITELTopographische Karte in XXII Blaettern den grösten Theil von Westphalen enthaltend [...], Section XV: Karte des Rheins von Duisburg bis Wesel, so wie der Gegend an beyden Ufern der Lippe von Lünen bis Wesel und der Ruhr von Wetter bis Duisburg
KATEGORIEStaat / Politik / Verwaltung


ENTWURFMessung: von Engelbrecht, Capitän; von Herwarth, Lieutenant; Luck, Lieutenant; von Voss, Lieutenant; von Hake, Lieutenant; Kellner, Lieutenant; Reiche, Lieutenant
AUSFÜHRUNGStich: Carl Jättnig d. Ä., Berlin 1807
HERAUSGEBERLe Coq, Carl Ludwig von
ERSCHEINUNGSJAHR[1805-1813]
HANDLUNGSJAHR[1796-1805]


MASZE55,0 cm x 88,0 cm
MASZSTAB1 : 86 400
TECHNIKKupferstich
MATERIALPapier
FORMATzoomify


OBJEKT-PROVENIENZ  Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
OBJEKT-SIGNATURKSA 28579
FOTO-PROVENIENZMünster, Landesarchiv / Technisches Zentrum


PROJEKT    Le Coq und die Topographische Karte von Westphalen, 1796-1813

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Typ5.1   Atlas, Kartenwerk, Karte / zeitgenössisch
Zeit3.7   1800-1849
3.7.1   Französische Revolution / Napoleonische Zeit <1789-1815>
Ort2.6   Berg, Gt. / Hztm. / GroßHztm. <1806-1813>
2.10   Dülmen, Gt. (Croy) <1802-1811>
2.11   Frankreich, Kaiserreich <1807-1813>
2.19   Mark, Gt. < - 1666/1807>
2.21   Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802>
2.22   Münster, ErbFtm. (Preußen) <1802-1807>
2.30   Brandenburg/Preußen, KFtm. / KgR. < - 1918>
2.39   Salm (-Salm/-Kyrburg), Ftm. <1802/03-1806>
2.40   Salm-Horstmar (Grumbach), Ftm. <1802/03-1806>
4.145   Essen, RAbtei <-1802/03>
4.250   Kleve, Gt. / Hztm.
DATUM AUFNAHME2008-11-17
AUFRUFE GESAMT7251
AUFRUFE IM MONAT50