Pressemitteilungen

In Münster begrüßte Dr. Georg Lunemann (2.v.r.), Erster Landesrat und Kämmerer des LWL, die neuen Auszubildenden der LWL-Kernverwaltung.<br>Foto: LWL

Der LWL | 20.08.18

Von der Veranstaltungskauffrau bis zum Metallbauer

38 junge Menschen starten in 18 verschiedenen Ausbildungsberufen beim LWL

Westfalen-Lippe (lwl). 38 junge Frauen und Männer haben jetzt ihre Ausbildung beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) begonnen. Sie lernen zum Beispiel den Beruf der Kauffrau im... [mehr]

Ein Knappenumzug steht Samstag auf dem Programm des Fördervereins-Wochenendes zum Ende des Steinkohlenbergbaus.<br>Foto: LWL

Kultur | 20.08.18

Verabschiedung vom Bergbau unter dem Motto "Schicht im Schacht"

Knappenumzug, Musik und Familienfest im LWL-Industriemuseum Zeche Hannover

Bochum (lwl). Mit der Schließung der Zeche Prosper-Haniel und des Bergwerks Ibbenbüren in diesem Jahr geht die Ära des deutschen Steinkohlenbergbaus zu Ende. Der Landschaftsverband... [mehr]

Die Weichen für die Neurologie in Lengerich unter neuer Trägerschaft sind gestellt

Psychiatrie | 17.08.18

Die Weichen für die Neurologie in Lengerich unter neuer Trägerschaft sind gestellt

Der Feststellungsbescheid der Bezirksregierung Münster ermöglicht den Betriebsübergang der Neurologie der LWL-Klinik Lengerich an die Helios-Klinik zum 1. Oktober 2018

Münster/Lengerich (lwl). "Was lange währt, wird endlich gut", freut sich der Geschäftsführer der Helios-Klinik Lengerich, Frank Mönter, denn die strukturellen... [mehr]

Am Freitag (24.8.) findet um 15.30 Uhr ein interkulturelles Kunstgespräch in der Ausstellung "Wege zum Frieden" statt.<br>Foto: Anne Neier

Kultur | 17.08.18

Interkulturelles Kunstgespräch mit Elbén und Welcome Münster e.V.

Die Woche im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster lädt in der Woche vom 20. Bis zum 26. August zu verschiedenen Rundgängen und zu Kinderferienworkshops ein. Zudem... [mehr]

Ponyreiten gehört beim Kinderfest dazu.<br>Foto: LWL

Kultur | 17.08.18

"Hier steckt Mittelalter drin"

Kinderfest im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Hagen (lwl). Spielleute, Gaukler und Märchenerzähler unterhalten die Familien beim Kinderfest am Sonntag (19.8.) im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). In... [mehr]

An der historischen Tankstelle im LWL-Freilichtmuseum Detmold gibt es am kommenden Wochen-ende einige Oldtimer zu sehen.<br>Foto: LWL/Stuke

Kultur | 17.08.18

Von edlen Rollern und schnellen Flitzern

Zwei Oldtimertreffen im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Detmold (lwl). Oldtimerfans kommen am letzten Augustwochenende im LWL-Freilichtmuseum Detmold auf ihre Kosten. Ganz unterschiedliche Gefährte werden am Samstag und Sonntag (25. und 26.8.) im... [mehr]

Tatjana Doll, RIP_IM WESTEN NICHTS NEUES II, 2009.<br>Lack auf Leinwand, Galerie Lehmann, Dresden, © Galerie Gebr. Lehmann / VG Bild-Kunst, Bonn 2018.<br>Foto: Bernd Borchardt

Kultur | 17.08.18

Zitierte Antikriegskunst: Tatjana Dolls "RIP_Im Westen Nichts Neues II"

Höhepunkte der Ausstellung "Frieden. Von der Antike bis heute"

Münster. 400 Jahre nach Ausbruch des 30-jährigen Krieges (1618), 370 Jahre nach Abschluss des Westfälischen Friedens (1648) und 100 Jahre nach dem Friedensschluss von Versailles (1919),... [mehr]

Münster: Einladung zum Pressegespräch

Kultur | 16.08.18

Münster: Einladung zum Pressegespräch

"Der Droste-Nachlass zieht ins Westfälische Literaturarchiv"

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Startschuss für eine einzigartige fächer- und institutionenübergreifende Kooperation ganz im Zeichen von Annette von Droste-Hülshoff: Der... [mehr]

Der Filzanzug ist eines der bekanntesten Werke von Joseph Beuys und ab November in der Ausstellung "Hülle und Kern" im LWL-Museum für Kunst und Kultur zu sehen. Schenkung Ingrid und Manfred Rothert. © VG Bild-Kunst, Bonn 2018,<br>Foto: LWL/Sabine Ahlbrand-Dornseif

Kultur | 16.08.18

Demokratisieren, transformieren, kommunizieren

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur bekommt 150 Multiples von Joseph Beuys geschenkt

Münster (lwl). Mit insgesamt 150 Multiples von Joseph Beuys (1921-1986) hat das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster jüngst eine umfangreiche Schenkung der Familie Rotert aus... [mehr]

LWL-Museumsdirektor Prof. Dr. Jan Carstensen, Heino Rinne, der stellvertretende Vorsitzende des Kreisimkervereins Lippe und LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger (v. l.) gaben zwei Wochen vor der Eröffnung einen Einblick in das neue Bienenzentrum im LWL-Freilichtmuseum Detmold und testeten bei der Gelegenheit schon einmal die Honigschleuder.<br>Foto: LWL/Jähne

Kultur | 16.08.18

Alarm für die Biene

Bienenzentrum ab September neu im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Detmold (lwl). Den Insekten geht es nicht gut. Doch wenn die Insekten und vor allem die Bienen sterben, ist auch das Leben der Menschen in Gefahr. Daher eröffnet das LWL-Freilichtmuseum Detmold... [mehr]