Regest

Datum 1777-07-13 Suche DWUD Suche Portal Datum Bestand: früher | später
Urheber/Aussteller Pius VI., Papst
Titel/Regest Papst Pius VI. verleiht allen Gläubigen, die nach würdiger Beichte und hl. Kommunion an den Festtagen der hl. Dreifaltigkeit und des hl. Johannes Nepomuk die Fraterherrenkirche in Münster in der Zeit zwischen der ersten Vesper und dem Sonnenuntergang besuchen und dort für den Frieden unter den christlichen Fürsten, die Ausrottung der Häresie und die Erhöhung der gl. Kirche beten, einen vollkommenen Ablaß und erneuert die Ablässe für diejenigen, die dort an den anderen Tagen des Jahres ein Opfer bringen.
Archiv   Fraterherrenhaus Münster ad fontem salientem, Münster
Bestand   Urkundenregesten |   alle Regesten
Signatur 680
Benutzungsort Bistumsarchiv Münster
Formalbeschreibung Or. Bulle.
Material Pergament
Systematik
Typ1.3   Einzelquelle (in Volltext/Regestenform)
Zeit3.6   1750-1799
Datum Aufnahme 2011-02-01
Datum Änderung 2011-10-28
Aufrufe gesamt 1313
Aufrufe im Monat 8