PERSON

FAMILIEWeimar-Orlamünde, von [?]
VORNAMEBurchard
BERUF / FUNKTION1098-1118 Bischof von Münster


VERWEISUNGSFORMRote, Burchard der
GESCHLECHTmännlich
TOD DATUM1118-03-19   Suche
TOD ORTKonstantinopel [?]
BEGRÄBNIS ORTMünster, St. Mauritz, Blasiuskapelle


ÄMTER / FUNKTIONEN | Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802> | Landesherr | 18 | 1098 - 1118


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 135738261
  Digitales Personenregister der Germania Sacra
  Neue Deutsche Biographie (NDB)
  Wikipedia, deutsch
  Regesta Imperii e. V. an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz


QUELLE    Schröer, Alois (Bearb.) | Das Bistum Münster | Bd. 1, S. 90-96

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit2.12   1050-1099
2.13   1100-1149
Ort2.21   Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802>
Sachgebiet3.7.2   Landesherren/-frauen, Präsidenten, Regierungschefs
16.6.3   Geistliche, Rabbiner, Ordensleute
DATUM AUFNAHME2003-10-10
DATUM ÄNDERUNG2014-02-05
AUFRUFE GESAMT1041
AUFRUFE IM MONAT19