PERSON

FAMILIEBachmann
VORNAMEJohannes
BERUF / FUNKTIONstellvertretender Landrat in Warburg, Admiral


GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1890-03-03   Suche
GEBURT ORTWerdau/Sachsen
KONFESSIONev.
TOD DATUM1945-04-02   Suche
TOD ORTWillebadessen/Kreis Warburg
TODESURSACHEgefallen


BIOGRAFIEAbitur 1909, 01.04.1909 Eintritt in die Marine als Seekadett, 12.04.1910 Fähnrich zur See, 19.09.1912 Leutnant zur See, 02.05.1915 Oberleutnant zur See, 21.01.1920 Kapitänleutnant, 01.01.1928 Korvettenkapitän, 01.04.1933 Fregattenkapitän, 01.04.1935 Kapitän zur See, 01.04.1939 Konteradmiral, 01.04.1942 Vizeadmiral, 01.09.1942 Admiral (1933-1935 Leiter der Kriegsmarinedienststelle Königsberg, 1936-1940 Chef des Stabes beim Kommando der Marinestation Nordsee, 1940/41 Küstenbefehlshaber Ostfriesland, 1941/42 dasgleiche Deutsche Bucht, 1942/43 Marinebefehlshaber Westfrankreich, Februar/März 1943 Kommandierender Admiral Atlantikküste, März-Mai 1943 zur Verfügung des Oberbefehlshabers der Kriegsmarine), 31.05.1943 wegen Verjüngung verabschiedet und zur Verfügung der Kriegsmarine gestellt, seit 16.06.1943 stellvertretender Landrat in Warburg, 28.06.1943-24.07.1943 informatorische Beschäftigung am Landratsamt Düsseldorf-Mettmann, 02.08.1943 Amtseinführung in Warburg, verließ seinen Posten beim Einmarsch der Alliierten.

Quellen: STA Detmold; STAMS OP 7448.

Literatur: Hans H. Hildebrand/Ernst Henriot, Deutschlands Admirale 1849-1945, Band 1: A-G, Osnabrück 1988, S. 45f. (mit Bild); Stelbrink, Landräte, S. 420.


QUELLE  Lilla, Joachim | Leitende Verwaltungsbeamte und Funktionsträger in Westfalen und Lippe (1918-1945/46) | S. 110f.
PROJEKT  Leitende Verwaltungsbeamte und Funktionsträger in Westfalen und Lippe (1918-1945/46)
AUFNAHMEDATUM2014-01-23


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 1046688448


QUELLE    Lilla, Joachim | Leitende Verwaltungsbeamte und Funktionsträger in Westfalen und Lippe (1918-1945/46) | S. 110f.

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit3.8   1850-1899
3.9   1900-1949
DATUM AUFNAHME2004-01-26
DATUM ÄNDERUNG2014-09-22
AUFRUFE GESAMT166
AUFRUFE IM MONAT8