Zeitzeugenbefragung > Wie geht es weiter?


 
 
 






Wie geht es weiter?


Wenige Tage nach dem Interview ruft Lea Herrn Hartmann von zu Hause aus an und gibt ihm eine Rückmeldung über das Gespräch. Da sich bei der Auswertung des Interviews für sie wichtige neue Fragen ergeben haben, trifft sie Herrn Hartmann noch ein zweites Mal und befragt ihn erneut. Ein zweites Treffen ist aber nicht die Regel. Oft reicht es, neu aufgetretene Fragen am Telefon zu besprechen.

Nachdem Lea ihre Arbeit fertig geschrieben hat, überreicht sie Herrn Hartmann eine Kopie ihrer Arbeit. Lea ist stolz: Sie hat ihre erste eigene Arbeit erfolgreich abgeschlossen!
 
 



# Aufrufe gesamt: 1511 # Aufrufe im aktuellen Monat: 13

# Seiten-URL: https://www.westfaelische-geschichte.de/web267

# Drucken / Speichern # Empfehlen # Kommentar # Urheberrecht | Seitenanfang #