PERSON

FAMILIEMark, von der
VORNAMEAdolf I.
BERUF / FUNKTION1357-1363 Bischof von Münster


GESCHLECHTmännlich
GEBURT DATUM1334 [um]   Suche
EHEPARTNER1370: Berg, Margarete von
TOD DATUM1394-09-07   Suche
TOD ORTKleve
BEGRÄBNIS ORTKleve, Mariä-Himmelfahrtskirche


VATERMark, Adolf II. von der (gest. 1347)
MUTTERKleve, Margarete von


ÄMTER / FUNKTIONEN | Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802> | Landesherr | 34 | 1357 - 1363
06.11.1357: päpstliche Wahlbestätigung; keine Bischofsweihe; 04.02.1358: Einzug in die Stadt Münster; Resignation wegen Nachfolge in Köln; 1364: Resignation wegen Erbfolge


PERSON IM INTERNETBiografien, Literatur und weitere Ressourcen zur Person mit der GND: 136911323
  Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
  Digitales Personenregister der Germania Sacra
  Wikipedia, deutsch
  Personen im Verbundkatalog des HBZ NRW
  Regesta Imperii e. V. an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz


QUELLE    Schröer, Alois (Bearb.) | Das Bistum Münster | Bd. 1, S. 158f.
   | Köln Westfalen 1180-1980 | Bd. 1, S. 462

SYSTEMATIK / WEITERE RESSOURCEN  
Zeit2.17   1300-1349
2.18   1350-1399
Ort2.21   Münster, (Fürst-)Bistum < - 1802>
2.34   Recklinghausen, Vest < - 1802/03>
2.45   Westfalen, Hztm. < - 1802>
Sachgebiet3.7.2   Landesherren/-frauen, Präsidenten, Regierungschefs
16.6.3   Geistliche, Rabbiner, Ordensleute
DATUM AUFNAHME2003-10-10
DATUM ÄNDERUNG2014-09-22
AUFRUFE GESAMT520
AUFRUFE IM MONAT12