Inhalt

Dortmund Zoo

Tierschutz und -pflege

Einsatzstelle:
Dortmund Zoo
Mergelteichstr. 80
44225 Dortmund
Internet: http://www.dortmund.de/de/freizeit_und_kultur/start_fk/index.html
Anschrift für Bewerbungen:
Stadt Dortmund
Stad Dortmund
Luisenstr. 11-13
44149 Dortmund

Ansprechperson / Anleitung
Herr Hans-Joachim Sill
Telefon: 0231 712175
E-Mail: zoo [at] dortmund.de
Ansprechperson für Bewerbungen
Frau Ursula Miebs
Telefon: 0231-50-27572
E-Mail: ursula.miebs [at] stadtdo.de

Beschreibung der Einsatzstelle

Der Zoo zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in Dortmund und der Region. Etwa 1.500 Tiere in 230 Arten leben im Dortmunder Zoo. Die Parklandschaft mit ihrem alten Baumbestand und die modernen Tierhäuser machen den Zoobesuch bei jedem Wetter zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Aufgabenbereiche für das FÖJ

Im ZOO Dortmund wirken die TeilnehmerInnen an Gehegebaumaßnahmen mit und erlernen handwerklicher Fähigkeiten. Im gärtnerischen Bereich lernen sie die Gestaltung von zoologischer Landschaft kennen und arbeiten an der Gestaltung eines Biotops mit. Auch die Bearbeitung der Wasserflächen und das Anlegen in neuen Gehegen gehören zu den Aufgaben der Teilnehmer/innen.

Weitere Informationen

insgesamt 3 Plätze
Zwei FÖJ-Platz wird für Bewerberinnen und Bewerber ohne SEK II -Abschluss (Abi, Fachabi) vorgehalten.

Informationen zur Übernachtung

keine Möglichkeit

Seitenende