Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Logo des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
https://www.lwl.org

URL dieser Seite: https://www.lwl.org/pm48398



Presse-Infos | Kultur

Mitteilung vom 09.07.19

Kräuterkunde rund um den Hochofen
"Grüne Hütte" am nächsten Sonntag in Hattingen

Hattingen (lwl). Um Hexenkräuter und Zauberpflanzen geht es bei der nächsten "Grünen Hütte" im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt dazu am Sonntag (14.7.) von 11 bis 13 Uhr in sein Hattinger Industriemuseum ein. Auf dem Gelände des alten Eisenhüttenwerks haben sich seit der Stilllegung allerlei Pflanzen angesiedelt, die in früheren Zeiten zur Heilung von Krankheiten oder als Schutz vor bösen Geistern verwendet wurden. Spannende Geschichten ranken sich um Johanniskraut, Königskerze, Wilde Karde und viele andere Wildkräuter, die die Teilnehmer beim Rundgang mit der Expertin Birgit Ehses kennenlernen. Sie weiß auch, welche Pflanzen giftig oder essbar sind und in welcher Form sie heute noch als Heilpflanze oder in der Küche genutzt werden.

Zum Schluss können die Teilnehmer ein selbsterstelltes Kräuterkärtchen mit nach Hause nehmen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme kostet drei Euro plus Eintritt (Erwachsene 5 Euro, Kinder und Jugendliche frei).

Pressekontakt:
Markus Fischer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235 und Robert Laube, LWL-Industriemuseum, Telefon: 02324 9247-0
presse@lwl.org



Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 17.000 Beschäftigten für die 8,3 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 18 Museen sowie zwei Besucherzentren und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.



Foto zur Mitteilung
Das Johanniskraut ist heute bekannt für eine stimmungsaufhellende Wirkung.
Foto: LWL/Ehses


Die gezeigten Fotos stehen im Presseforum des Landschaftsverbandes zum Download bereit.



Das Presseforum des Landschaftsverbandes im Internet: https://www.lwl.org/pressemitteilungen