Oberpräsident der Provinz Westfalen


Grabmal des Ludwig Freiherrn von Vincke, von 1815 bis 1844 erster Oberpräsident der Provinz Westfalen, gestorben 1844 (Fotografie einer undatierten Abbildung)Ludwig Freiherr von Vincke: Erster Oberpräsident der Provinz Westfalen 1815-1844Ludwig Freiherr von Vincke: Erster Oberpräsident der Provinz Westfalen 1815-1844Wahlkampfkundgebung in Bad Salzuflen: Adolf Hitler im Gespräch mit Dr. Alfred Meyer, 1931-1945 NSDAP-Gauleiter für Westfalen-Nord, ab 1938 auch Oberpräsident der Provinz WestfalenWahlkampfbesuch in der Halle Münsterland 1932: Adolf Hitler und Dr. Alfred Meyer, 1931-1945 NSDAP-Gauleiter für Westfalen-Nord, ab 1938 auch Oberpräsident der Provinz WestfalenInternationale Freiballonwettfahrt in Münster 1922: Startvorbereitungen auf dem Flugplatz Loddenheide - in der Gruppe links: Johannes Gronowski, 1922-1933 Oberpräsident der Provinz WestfalenBronzeplastik "Bauer mit Pferd" von Karl Hans Bernewitz, aufgestellt 1912 als Geschenk des Oberpräsidenten von Westfalen Konrad von Studt am LudgeriplatzBronzeplastik "Magd mit Ochs" von Karl Hans Bernewitz, aufgestellt 1912 als Geschenk des Oberpräsidenten von Westfalen Konrad von Studt am LudgeriplatzLudwig Freiherr von Vincke: Erster Oberpräsident der Provinz Westfalen 1815-1844Ludwig Freiherr von Vincke: Erster Oberpräsident der Provinz Westfalen 1815-1844Dr. Franz von Duesberg, 4. Oberpräsident der Provinz Westfalen 1850-1871Dr. Friedrich von Kühlwetter, 5. Oberpräsident der Provinz Westfalen 1871-1882Robert von Hagemeister, 6. Oberpräsident der Provinz Westfalen 1883-1889Konrad von Studt, 7. Oberpräsident der Provinz Westfalen 1889-1899Eberhard Freiherr von der Recke von der Horst, 8. Oberpräsident der Provinz Westfalen 1899-1911Dr. Alfred Meyer (*1891 +1945), ab 1938 Oberpräsident der Provinz Westfalen, 1931-1945 NSDAP-Gauleiter für Westfalen-NordRelief von Hugo Hagen am Freiherr vom Stein-Denkmal, Berlin: Eröffnung des 1. Westfälischen Provinziallandtages 1826 im Schloss zu Münster - Mitte: vom Stein mit Oberpräsident Freiherr von Vincke (rechts)Münsterischer Anzeiger vom 17.11.1938: Kommentar zur Wahl des Gauleiters Dr. Meyer zum Oberpräsidenten von WestfalenMünsterischer Anzeiger vom 17.11.1938: Kommentar zur Wahl des Gauleiters Dr. Meyer zum Oberpräsidenten von WestfalenBüste des Ludwig Frh. von Vincke (1774-1844), von 1815 bis 1844 erster Oberpräsident der Provinz Westfalen (Landeshaus Westfalen)Büste des Ludwig Frh. von Vincke (1774-1844), von 1815 bis 1844 erster Oberpräsident der Provinz Westfalen (Landeshaus Westfalen)Büste des Ludwig Frh. von Vincke (1774-1844), von 1815 bis 1844 erster Oberpräsident der Provinz Westfalen (Landeshaus Westfalen)Dankschreiben des Oberpräsidenten von Westfalen Ferdinand Freiherr von Lüninck (1888-1944) an die Mitarbeiter der Provinzialverwaltung anlässlich seines 50. Geburtstags am 3. August 1938.Grabmal des Ludwig Freiherrn von Vincke in Hagen-Boele, von 1815 bis 1844 erster Oberpräsident der Provinz Westfalen, gestorben 1844
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...