Kinderspielzeug


  • 06_1129
    Familie des Friseurs Brömmel, Magda Brömmel mit einer Puppe
  • 06_1131
    Kinder des Friseurs Brömmel, Hoher Weg: Ulla, Magda und Inge
  • 06_1134
    Kinder aus dem Dorf mit Rollschuhen auf dem Hof Böckenhoff: Gisela Heller, Thea Seier und Hanni Büsken
  • 06_1136
    Familie Franz Droste, Langenkamp, Mutter und Kind
  • 06_1159
    Kriegsspiele
  • 06_1268
    Schulentlassung, Schüler feuern mit Knallpitstolen
  • 06_1274
    Weihnachtlicher Spieleabend bei Familie Heyng
  • 06_1281
    Junge mit Ball und Apfel
  • 06_1302
    Jungen beim  Schleuderschießen
  • 06_1318
    Drillinge der Familie Wenning-Matz mit einem Puppenwagen
  • 06_1329
    Junge zerlegt sein Schaukelpferd
  • 06_1397
    Die Schierenberg-Jungen vor dem Sägewerk Seier
  • 06_1406
    Mädchen der Familie B. Tünte mit Puppe
  • 06_1408
    Kinder der Familie Heyng beim Spielen auf dem Bauernhof
  • 06_1411
    Drei Brüder(?) mit ihren Spielsachen
  • 06_1412
    Kinder mit einem Schlitten vor Haus Kösters, Marbecker Straße
  • 06_1419
    Weihnachtsabend, Else Hüppe mit ihrer Tochter Magda
  • 06_1422
    Anne Böckenhoff mit ihren Kindern im Garten
  • 06_1423
    Drei Mädchen
  • 08_545
    Dr. Joseph Schäfer, Familie: Großmutter Margareta Schäfer, Tochter Maria mit Puppe, Gattin Maria (sitzend) mit Sohn Hans-Joachim und ihrer Schwester Virginie Selheim sowie Karoline Schäfer und Hausmädchen, Jahreswechsel 1913/14, Wohnung Halterner Straße 9, Recklinghausen
  • 08_630
    Dr. Joseph Schäfer, Familie: Tochter Maria Schäfer (geb. 1900) im Alter von 7 Jahren auf dem Balkon der elterlichen Wohnung Halterner Straße 40, Recklinghausen, 1907
  • 08_806
    Dr. Joseph Schäfer, Familie: Tochter Maria Schäfer (geb. 1900) im Alter von 2 Jahren, Recklinghausen, 1902
  • 08_818
    Dr. Joseph Schäfer, Familie: Sohn Hans-Joachim Schäfer (geb. 1910) im Garten der Wohnung Halterner Straße 9 in Recklinghausen
  • 08_998
    Wilhelm Richter im Garten des Hauses Halterner Straße 9 in Recklinghausen
  • 09_210
    Die Nottulner Fabrikantenfamilie Rhode: Kind mit Spielzeugrennwagen im Garten von Villa Rhode, undatiert, Ende 1940er Jahre?
  • 09_211
    Die Nottulner Fabrikantenfamilie Rhode: Kind mit Spielzeugrennwagen im Garten von Villa Rhode, undatiert, Ende 1940er Jahre?
  • 09_212
    Die Nottulner Fabrikantenfamilie Rhode: Kind mit Spielzeugrennwagen im Garten von Villa Rhode, undatiert, Ende 1940er Jahre?
  • 09_213
    Die Nottulner Fabrikantenfamilie Rhode: Kind mit Spielzeugrennwagen im Garten von Villa Rhode, undatiert, Ende 1940er Jahre?
  • 09_214
    Die Nottulner Fabrikantenfamilie Rhode: Kind mit Spielzeugrennwagen im Garten von Villa Rhode, undatiert, Ende 1940er Jahre?
  • 09_215
    Die Nottulner Fabrikantenfamilie Rhode: Tochter von Günter Rhode mit Hausmädchen Marianne beim Spielen im Garten von Villa Rhode, undatiert, Ende 1940er Jahre?
  • 09_216
    Die Nottulner Fabrikantenfamilie Rhode: Tochter von Günter Rhode mit Hausmädchen Marianne beim Spielen im Garten von Villa Rhode, undatiert, Ende 1940er Jahre?
  • 09_627
    Dorfjugend mit "Sternwerfer" auf dem Weg zum Sommerfest - vorn mit Blockflöte: Rolf Weber, jüngster Sohn des Amateurfotografen Johannes Weber, Nottuln, ca. 1947
  • 10_776
    Stadtbibliothek im Krameramtshaus, Alter Steinweg (bis 1994): Kinderbuchabteilung in den Gewölben des Tiefgeschosses
  • 10_777
    Stadtbibliothek im Krameramtshaus, Alter Steinweg (bis 1994): Kinderbuchabteilung in den Gewölben des Tiefgeschosses
  • 10_1049
    Manuelle Montage von Kettcars in der Kettler Metallwarenfabrik
  • 10_5766
    Herstellung von Holzspielzeugen im Josefsheim Bigge - Gründung 1904 durch den kath. Geistlichen Heinrich Sommer zur "Heilung, Pflege und gewerblichen Ausbildung verkrüppelter Personen"
  • 10_5767
    Herstellung von Holzspielzeugen im Josefsheim Bigge - Gründung 1904 durch den kath. Geistlichen Heinrich Sommer zur "Heilung, Pflege und gewerblichen Ausbildung verkrüppelter Personen"
  • 10_5768
    Herstellung von Holzspielzeugen im Josefsheim Bigge - Gründung 1904 durch den kath. Geistlichen Heinrich Sommer zur "Heilung, Pflege und gewerblichen Ausbildung verkrüppelter Personen"
  • 10_5769
    Lackierstation der Spielwarenwerkstatt im Josefsheim Bigge - Gründung 1904 durch den kath. Geistlichen Heinrich Sommer zur "Heilung, Pflege und gewerblichen Ausbildung verkrüppelter Personen"
  • 10_5770
    Produkte aus der Spielwarenherstellung im Josefsheim Bigge - Gründung 1904 durch den kath. Geistlichen Heinrich Sommer zur "Heilung, Pflege und gewerblichen Ausbildung verkrüppelter Personen"
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...