Bünde


  • 05_1921
    Naturdenkmal Doberg: Fundstätte tertiärer Fossilien und einstige Abbaustätte kalkhaltiger Mergel (Dünger)
  • 05_1944
    Naturdenkmal Doberg: Fundstätte tertiärer Fossilien und einstige Abbaustätte kalkhaltiger Mergel (Dünger)
  • 05_1945
    Naturdenkmal Doberg: Fundstätte tertiärer Fossilien und einstige Abbaustätte kalkhaltiger Mergel (Dünger)
  • 05_1946
    Naturdenkmal Doberg: Fundstätte tertiärer Fossilien und einstige Abbaustätte kalkhaltiger Mergel (Dünger)
  • 05_1947
    Naturdenkmal Doberg: Fundstätte tertiärer Fossilien und einstige Abbaustätte kalkhaltiger Mergel (Dünger)
  • 05_1948
    Naturdenkmal Doberg: Fundstätte tertiärer Fossilien und einstige Abbaustätte kalkhaltiger Mergel (Dünger)
  • 05_1949
    Naturdenkmal Doberg: Fundstätte tertiärer Fossilien und einstige Abbaustätte kalkhaltiger Mergel (Dünger)
  • 05_1950
    Lieferwagen auf dem Hof einer Zigarrenfabrik
  • 10_6
    Bahnhofsgebäude bei Nacht
  • 10_8
    Historische Höhenmarke am Bahnhof
  • 10_9
    Fachwerkhaus an der Wehmstraße
  • 10_14
    Das Zigarrenmacher-Denkmal am Rathausplatz (Kupferblechplastik von 1990)
  • 10_15
    Kreissparkasse am Tönnies-Wellensiek-Platz
  • 10_16
    Amtsgericht, Hangbaumstraße
  • 10_17
    Finanzamt, Lettow-Vorbeck-Straße
  • 10_18
    Eingang zum Finanzamt, Lettow-Vorbeck-Straße
  • 10_19
    Das alte Zollamt, Wasserbreite. Sitz der zentralen Steuerzeichenstelle der Bundesrepublik Deutschland
  • 10_21
    Wohn- und Bürogebäude der Siedlungs- und Baugenossenschaft an der Hangbaumstraße (Frontansicht)
  • 10_22
    Wohn- und Bürogebäude der Siedlungs- und Baugenossenschaft an der Hangbaumstraße (Rückansicht)
  • 10_32
    Schulhof des Gymnasiums am Markt
  • 10_35
    Brunnengrotte an der Brunnnenallee
  • 10_40
    Badebetrieb im Freibad
  • 10_44
    Das Pfarrhaus an der Laurentiuskirche
  • 10_46
    Altes Familiengrab auf dem Spradower Friedhof
  • 10_54
    Der Tabakspeicher im Abendlicht
  • 10_55
    Ehemaliges Werksgebäude des Zigarrenfabrikanten Koch & Söhne
  • 10_56
    Zigarrenfabrikant Koch & Söhne: Firmenschriftzug an der Fassade des ehemaligen Werksgebäudes
  • 10_57
    Ehemaliges Werksgebäude des Porzellanfabrikanten A. Severin & Co.
  • 10_58
    Werksgebäude des ehemaligen Kartonagefabrikanten W. Cordes (1921-22)
  • 10_59
    Werksgebäude des ehemaligen Fleischwarenfabrikanten Dörffler
  • 10_60
    Werksgebäude des ehemaligen Fleischwarenfabrikanten Dörffler
  • 10_61
    Villa des Zigarrenfabrikanten Arnold André an der Hindenburgstraße
  • 10_62
    Villa Kortmann in der Eschstraße
  • 10_63
    Villa der Zigarrenfabrikantenfamilie Wellensiek (Rückansicht), Hindenburgstraße 21 (erbaut 1891)
  • 10_64
    Werksgebäude im Gewerbegebiet "Auf dem Bruch"
  • 10_65
    Im Gewerbegebiet "Auf dem Bruch": Werksgebäude
  • 10_66
    Bürogebäude des Kunststoffwerkes BOPLA Gehäuse Systeme GmbH
  • 10_67
    Bürogebäude des Kunststoffwerkes BOPLA Gehäuse Systeme GmbH
  • 10_69
    Erleuchtetes Werksgebäude der Bünder Glas GmbH Plastoform Kunststoffwerk
  • 10_79
    Pension im Kurort Randringhausen
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...