Technik


  • 01_1903
    Wasserrad des Hammerwerks in Brügge
  • 01_1904
    Wasserrad eines Listerhammers
  • 01_1907
    Wasserrad des Hammerwerks Schmidthausen im Kerspetal
  • 01_1911
    Werkzeuge des Drahtziehers: Zieheisen und Drahtlehren
  • 01_1914
    Modell einer Drahtrolle im Museum Altena
  • 01_2051
    Hochspannungsmasten in den Feldern am westlichen Stadtrand
  • 01_2119
    Zisterzienserinnenkloster Benninghausen, aufgehoben1804: Barockportal des Haupthauses mit Wappen der Sophia Elisabeth von Oheimb, Äbtissin 1707–1725. Klosteranlage ab 1820 genutzt als Landarmen- und Arbeitshaus des Provinzialverbandes Westfalen, ab 1945 Landespflegeanstalt für psychisch kranke Menschen. Aufnahme undatiert, um 1928?
  • 01_2231
    Datteln-Hamm-Kanal, Hafen: Drehkran bei der Beladung eines Güterwaggons
  • 01_2263
    Ortsteil Stocklarn: Die Fachwerkkapelle St. Antonius, errichtet 1722
  • 01_2373
    Das Ruhrtal bei Neheim-Hüsten, undatiert, um 1920?
  • 01_2395
    Zerfallenes Wasserrad in der Schleipe
  • 01_2401
    Bauernhaus Noelle in Oeneking: Typ des erweiterten Sachsenhauses
  • 01_2406
    Mahlwerk in der Pöppelsheimer Kornmühle
  • 01_2407
    Wasserrad der Mühle in Oedenthal westlich der Stadt
  • 01_2423
    Die Stüttingsmühle in Belecke
  • 01_2430
    Marmorsäge im Lietwerk bei Niederbergheim/Allagen
  • 01_2437
    Papierfabrikation: Zellulosebahnen auf dem Trockenzylinder (Zellulosefabrik Göcklingsen)
  • 01_2450
    Nietensortiment aus der Produktion der Firma Gebrüder Prinz
  • 01_2476
    Herstellung von Dampfmaschinen in der Sundwiger Eisengießerei
  • 01_2477
    Walzenherstellung in der Sundwiger Eisengießerei
  • 01_2478
    Herstellung von Drahtziehbänken in der Sundwiger Eisengießerei
  • 01_2529
    Straßenbahnführung unterhalb des Harkortbergs
  • 01_2552
    Jugendliche Körperbehinderte bei der Ausbildung an der Drehbank im Josefsheim Bigge - gegründet 1904 durch den kath. Priester Heinrich Sommer als Wohn- und Ausbildungsstätte für körperbehinderte Menschen, undatiert, um 1926? (vgl. 10_5749)
  • 01_2657
    Klöckner-Stahlwerk "Hasper Hütte" zwischen den Ortsteilen Westbauer und Wehringhausen, gegründet 1847 als Walz- und Puddelwerk, 1906-1913 stark erweitert, Stilllegung zwischen 1972 und 1982 (vgl. 05_1761)
  • 01_2660
    Das Telegraphenhaus (Winkerstation): drahtloses Telegraphieren durch Weitergabe von Winksignalen
  • 01_2661
    Empfangsgebäude des Hagener Hauptbahnhofes, eingeweiht 1910, Neobarock
  • 01_2702
    Grasschnitt bei Siddinghausen
  • 01_2747
    Seilbahn vom Steinbruch zum Zementwerk "Gloria" am Fuße des Kapellenberges
  • 01_2783
    Blick auf die Walzenmühle und Kalksteinbrüche bei Kirchborchen
  • 01_2796
    Denkmal des Goldschmiedes Anton Eisenhoit (1554-1603)
  • 01_2808
    Schüttgutfrachter und Schwimmkran am Eisenbahnkai im Rheinhafen
  • 01_2824
    Kohle-beladener Frachtschleppverband auf dem Rhein-Herne-Kanal
  • 01_2830
    Dortmunder Hauptbahnhof, erbaut 1910, zerstört durch Bombenangriff 1944, Aufnahme um 1930?
  • 01_2833
    Städtische Sparkasse und Stadtbank, Hansastraße, erbaut 1924 von Hugo Steinbach im Art Déco-Stil, später Sitz des Museums für Kunst und Kulturgeschichte
  • 01_2852
    Datteln-Hamm-Kanal, Hafen: Drehkran bei der Beladung eines Güterwaggons
  • 01_2853
    Schüttgutfrachter an den Verladekais des Dortmund-Ems-Kanals
  • 01_2856
    Schachtschleuse am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut 1909-1914 als Entlastungsanlage für das Schiffshebewerk Henrichenburg, Stilllegung 1990, seit 1989 Technisches Kulturdenkmal, Aufnahme um 1930?
  • 01_2935
    Müller vor der Wassermühle am Heubach
  • 01_2936
    Mahlwerk der Wassermühle am Heubach
  • 01_2937
    Wassermühle am Heubach: Korntrichter und Mahlwerk
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...