Park


  • 11_2560
    Die Berkel im Stadtpark Coesfeld, Stadwaldallee - Projektvorschlag zur Regionale 2016 unter dem Motto "BerkelSTADTCoesfeld": Wiederbelebung der meist verbauten Berkel als erlebbares und identitätsstiftendes Element des Stadtraumes
  • 11_2561
    Die Berkel im Stadtpark Coesfeld, Stadwaldallee - Projektvorschlag zur Regionale 2016 unter dem Motto "BerkelSTADTCoesfeld": Wiederbelebung der meist verbauten Berkel als erlebbares und identitätsstiftendes Element des Stadtraumes
  • 11_2960
    Zum Wildpark Dülmen bitte!
  • 11_2961
    Forsthaus (?) im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2962
    Der Herzteich mit Holzbrücke im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2963
    Der Herzteich mit Holzbrücke im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2964
    Teichgewässer im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2965
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2966
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2967
    Im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2968
    Im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2969
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2970
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2971
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2972
    Brunftzeit im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_2973
    Der Herzteich mit Holzbrücke im Wildpark Dülmen - Landschaftspark mit Hirsch- und Heidschnuckenbesatz, gestaltet ab 1864 durch den englischen Landschaftsarchitekten Edward Milner im Auftrag des Herzogs von Croy
  • 11_3061
    Orangerie auf Schloss Herten, 2012 - erbaut 1725 von Bertram Karl Graf von Nesselrode-Reichenstein, Verfall ab 1920. Länge 35 Meter, Dachballustrade mit 12 Figuren des Münsteraner Bildhauers Johann Mauritz Gröninger. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_47.
  • 11_4211
    Der BernePark in Bottrop-Börne, von der Kläranlage an der Bernemündung zur blühenden Parkanlage, ehemalige Kläranlage als Industriedenkmal, gehört zur Route der Industriekultur
  • 11_4836
    Bönen - Parkanlage an der Fußgängerzone der Bahnhofsstraße
  • 110_53
    Warner Brothers Movie Park im Ortsteil Kirchhellen, seit 2005 Movie Park Germany
  • 14_2295
    Findlinge als Denkmal in Metelen, September 1953.
  • 17_145
    Hamm - Nordentor mit Lippe und Mühle Redicker (abgebrochen 1938). Links: Blick zur Pauluskirche. Postkarte, undatiert, vor 1914.
  • 17_146
    Hamm - Nordstraße und Nordring-Park mit Brücke und Blick zur Pauluskirche. Rechts vorn: Mühle Redicker, abgebrochen 1938. Undatiert, um 1920.
  • 17_147
    Hamm - Nordring-Park mit Brücke Höhe Nordstraße. Undatiert, um 1930.
  • 17_187
    Hamm - Rosengarten mit Springbrunnen am Kaiser-Wilhelm-Ring. Postkarte mit Schreibdatum 20. Oktober 1919, coloriert.
  • 17_458
    Bad Hamm: Sole-Kurbad 1882-1955, später Ortsteil von Hamm-Uentrop. Blick auf den Ostenschützenhof (rechts, ab 1931 Kurhaus), das Logierhaus (Mitte), das Badehaus und den Kurpark. Undatiert.
  • 17_465
    Kurhaus Bad Hamm - der Musikpavillon um 1959.
  • 17_471
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Das Badehaus - errichtet 1882, abgerissen um 1960. Undatiert, um 1950.
  • 17_472
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Das Badehaus - errichtet 1882, abgerissen um 1960. Undatiert, um 1950.
  • 17_473
    Das Badehaus in Bad Hamm - errichtet 1882, abgerissen um 1960: Tiffany- oder Glasmalereifenster im Oberlicht des Eingangsportals. Undatiert, um 1950.
  • 17_476
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Springbrunnen im Kurpark mit Blick auf das Badehaus (rechts) von Norden. Postkarte, undatiert, um 1905 [?]
  • 17_477
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Tennisplatz im Kurpark. Postkarte, undatiert, um 1905?
  • 17_478
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: "Liebestempelchen" im Kurpark. Postkarte, undatiert, um 1905?
  • 17_479
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: "Liebestempelchen" im Kurpark. Postkarte, undatiert, um 1905?
  • 17_480
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Blick in den Kurpark. Undatiert.
  • 17_481
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Ahsebrücke im Kurpark. Undatiert, um 1920 [?]
  • 17_482
    Bad Hamm, Sole-Kurbad 1882-1955: Teich mit Brücke im Kurpark. Undatiert.
  • 17_483
    Kurpark Bad Hamm: Torpfeiler mit einer Rehskulptur von Franz Breitholz. Undatiert, um 1937.
  • 17_767
    Im Park von Haus Caldenhof an der Ahse bei Hamm-Westtünnen. Undatiert, um 1960?
  • 17_768
    Im Park von Haus Caldenhof an der Ahse bei Hamm-Westtünnen. Undatiert, um 1960?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...