Geseke


Straßenansicht in Geseke. Undatiert, um 1919?Roggenfeld am Dorfrand von Langeneicke mit Blick auf die St. Barbara-KircheHochwald zwischen Eringerfeld und LangenstraßeSchafherde in der Hellwegebene bei StörmedeFriedhof der jüdischen Gemeinde Geseke, undatiert, um 1920?Die Bennecker Linde (Naturdenkmal) mit Heiligenhäuschen bei EringerfeldSommerlinde (Naturdenkmal) zwischen Heddinghausen und LangenstraßeHaus Störmede (Zeihnung), Wohnsitz der Familie von Kettler-HarkottenEhem. Augustinerinnenkloster, KlostergartenEinfriedungsmauer und Scheune des ehemaligen Klosters NazarethSchloss Eringerfeld: Barockes TorhausSchloss Eringerfeld: Treppenhaus mit gedrechselte TreppeTaufstein aus der Renaissance in der Pfarrkirche St. CyriakusGeschnitzte Türfüllungen der Pfarrkirche St. CyriakusSilberschild einer SchützenketteAusstattung in Barock und Rokoko: Die Pfarrkirche St. Johannes BaptistProvinzial-Landarmen- und Pflegehaus Geseke, gegr. 1841, bis 1834 Franziskanerkloster, ab 1990 Westf. Klinik für geriatrische PsychiatrieKalkbrennerei 'Gewerkschaft Lothringen'Schienenverbindung zwischen Kalksteinbruch und Kalkbrennerei "Gewerkschaft Lothringen"Kalköfen in einem Steinbruch bei GesekeKirchturm der ehemaligen Stiftskirche St. CyriakusStadtgrundriss von Geseke, Kreis Soest, zur Zeit der Soester Fehde 1444-1448Straßenzug im OrtMönninghausen: Alte Pfarrkirche St. VitusHütejungen mit GänsescharKirche mit kreuzförmigem Grundriss: St. Vitus in MönninghausenTorhaus von Haus StörmedeMariensäule am evangelischen Damenstift St. CyriakusSchloss Eringerfeld, Seitenansicht mit Kapelle  - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, heute Hotel und TagungszentrumSchloss Eringerfeld, Teilansicht mit Torhaus und Eckpavillons - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von OeldeSchloss Eringerfeld, Torhaus und Kapelle - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von OeldeSchloss Eringerfeld, Torhaus - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von OeldeSchloss Eringerfeld, Kapelle - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von OeldeSchloss Eringerfeld, Torhaus und Kapelle - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von OeldeSchloss Eringerfeld, Hauptfront und Ehrenhof - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von OeldeSchloss Eringerfeld, Haupttrakt von der Hofseite - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von OeldeSchloss Eringerfeld, Hofseite - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, Baumeister Ambrosius von Oelde, heute Hotel und TagungszentrumSchloss Eringerfeld, Mittelrisalit des Haupttraktes - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, heute Hotel und TagungszentrumSchloss Eringerfeld, Mittelrisalit des Haupttraktes - ehem. Wasserschloss, erbaut 1676-1699, heute Hotel und TagungszentrumEhemalige Stiftskirche St. Cyriakus, Teilansicht
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...