Kloster Corvey


  • 01_1217
    Bibliothek Kloster Corvey, Höxter - entstanden aus der Hofbibliothek der Landgrafen von Hessen-Rotenburg (überführt 1825/1833). Raum 2 (von 1706-1825 Audienzzimmer des Fürstabtes) mit Blick Richtung Raum 4 im Nordflügel des Abteigebäudes. Architekt: Anton Gehtmann, Bauherr: Landgraf Victor Amadeus von Hessen-Rotenburg. Undatiert, um 1920?
  • 01_1221
    Ehemalige Benediktinerabtei Kloster Corvey, Höxter: Nördlicher Kreuzgang an der St. Stephanus und Vitus-Kirche mit Triumphkreuz (um 1250). Undatiert, um 1920?
  • 04_1379
    Kloster Corvey, ehem. Benediktinerabtei, 1951: Kreuzgang
  • 04_1380
    Kloster Corvey, ehem. Benediktinerabtei, 1951: Klostergang mit Bildnisgalerie der Gründer und Äbte im Ostflügel
  • 04_1381
    Kloster Corvey, ehem. Benediktinerabtei, 1951:Treppenhaus im Ostflügel
  • 04_1382
    Kloster Corvey, ehem. Benediktinerabtei, 1951: Kaisersaal im Westflügel
  • 11_1942
    Schloss und Kloster Corvey, bis 1792 Benediktinerabtei: Raumflucht in der Fürstlichen Bibliothek
  • 11_1943
    Schloss und Kloster Corvey, bis 1792 Benediktinerabtei: Bibliothekar Dr. Günter Tiggesbäumker, Leiter der Fürstlichen Bibliothek Corvey
  • 11_1944
    Schloss und Kloster Corvey, bis 1792 Benediktinerabtei: Schreibtisch von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1860-1874 Bibliothekar der Fürstlichen Bibliothek Corvey
  • 11_1945
    Schloss und Kloster Corvey, bis 1792 Benediktinerabtei: Kostbare französische Tapeten in der Fürstlichen Bibliothek Corvey
  • 11_1948
    Ehemalige Benediktinerabtei Kloster Corvey (bis 1792): Das barocke Kirchenschiff der Klosterkirche St. Stephanus und Vitus
  • 11_1949
    Ehemalige Benediktinerabtei Kloster Corvey (bis 1792): Barockes Chorgestühl in der Klosterkirche St. Stephanus und Vitus
  • 11_1950
    Ehemalige Benediktinerabtei Kloster Corvey (bis 1792): Skulptur des Hl. Vitus in der Klosterkirche St. Stephanus und Vitus (Nordwand), zugeschrieben Thomas Vreden, 1679
  • 11_1951
    Schloss Corvey, bis 1792 Benediktinerabtei: Kreuzgang an der St. Stephanus und Vitus-Kirche
  • 11_1952
    Schloss Corvey, bis 1792 Benediktinerabtei: Partie des Kreuzganges mit Blick auf das Westwerk der ehemaligen Klosterkirche St. Stephanus und Vitus
  • 11_2269
    Ehemalige Benediktinerabtei Kloster Corvey (bis 1792): Das barocke Kirchenschiff der Klosterkirche St. Stephanus und Vitus
  • 11_2270
    Der barocke "Kaisersaal" von Schloss Corvey, bis 1792 Benediktinerabtei Kloster Corvey
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...