Optische Technik


Luftschutz 1933: Beobachtungsposten einer LuftschutzabteilungFörsterei Obereimer, Jagdzeit: Oberförster Goebel (rechts), Förster Brüning und Försterskinder posieren mit erlegten RehböckenAlbert Renger-Patzsch (1897-1966), bedeutender Fotograf und Vertreter der Neuen Sachlichkeit, fotografiert von dem Soester Lehrer und renommierten Amateurfilmer Kurt Schaumann (1909-1970) im Arnsberger WaldFotowerkstatt in der Staatlichen Landesbildstelle Hessen-Nassau, Frankfurt/Main - Fotoalbum ohne Verfasser, undatiert, um 1935?Filmteam mit Schauspieler-Duo Goetz George (links und Eberhard Feik (1943-1994) als Kriminalkomissare Horst Schimanski und Christian Thanner während der Dreharbeiten zur "Tatort"-Kriminalserie "Schimanski" in Duisburg-Ruhrort, März 1981Laboratorium - evtl. Werkslabor der Warsteiner BrauereiDer Raesfelder Fotograf Ignaz Böckenhoff (1911-1994): Selbstporträt mit Spiegel mit der RolleiflexDer Raesfelder Fotograf Ignaz Böckenhoff (1911-1994): Selbstporträt mit der LeicaDer Raesfelder Fotograf Ignaz Böckenhoff (1911-1994)Richard Schirrmann, Gründer des Senne-Ferienlagers "Kinderdorf Staumühle" für bedürftige Schulkinder aus dem Ruhrgebiet, in Funktion 1925-1932, auf Spaziergang in der Lagerumgebung, undatiertDr. Joseph Schäfer, Familie: "Onkel Joseph im Garten des Hauses Industriestraße 44 in Münster", undatiertDr. Joseph Schäfer, Familie: "Onkel Joseph im Garten des Hauses Industriestraße 44 in Münster", undatiertDer Nottulner Amateurfotograf und Ortschronist Johannes Weber (06.08.1904 - 23.05.1975), undatiert, 1970er JahreDer Nottulner Amateurfotograf und Ortschronist Johannes Weber (06.08.1904 - 23.05.1975), undatiert, 1970er JahreRegionalstudio des Westdeutschen Rundfunks: Aufnahme einer FernsehsendungLWL-Freilichtmuseum Hagen, Museumsaktion: Hufschmied beim Beschlag eines Pferdes in Anwesenheit eines FilmteamsWestf. Klinik für Psychiatrie: Auswertung von Tests am Mikroskop im LaborSitzungsraum im Landeshaus des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (Freiherr vom Stein-Platz)Sitzungsraum im Landeshaus des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (Freiherr vom Stein-Platz)Sitzungsraum im Landeshaus des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Konferenztisch mit Overheadprojektor (Freiherr vom Stein-Platz)Filmtheater Apollo, erbaut 1937: Blick in die Vorführkabine - Schließung des Kinos 10/2000, Baudenkmal (Königstraße)Filmtheater Apollo, erbaut 1937: Blick in die Vorführkabine - Schließung des Kinos 10/2000, Baudenkmal (Königstraße)Videokünstler Oliver Held während der Dreharbeiten zu einem Film über Timm Ulrichs (sitzend), Professor an der Kunstakademie Münster, auf dem Vorplatz des Westfälischen LandesmedienzentrumsVideokünstler Oliver Held während der Dreharbeiten zu einem Film über Timm Ulrichs (Spiegelbild), Professor an der Kunstakademie Münster, auf dem Vorplatz des Westfälischen LandesmedienzentrumsLandesbildstelle Westfalen, Verleihstelle für Schulunterrichtsmedien, 1956: Blick in die Werkstatt für Verleih und Reparatur von Dia- und FilmprojektorenFestakt "50 Jahre LVR und LWL", Fototermin: Ministerpräsident Peer Steinbrück (2. v.r.) mit den Landesdirektoren Udo Molsberger, LVR (li.) und Wolfgang Schäfer, LWL (re.), sowie den Vorsitzenden der Landschaftsversammlung Winfried Schittges, LVR, und Maria Seifert, LWL (Mitte)Festakt "50 Jahre LVR und LWL", Filminterview: Ministerpräsident Peer Steinbrück (Mitte) mit den Landesdirektoren Wolfgang Schäfer, LWL (li.) und Udo Molsberger, LVR (verdeckt)LWL-Museum für Naturkunde, im Planetarium: Techniker beim Aufbau des Zeiss PlanetariumprojektorsLWL-Museum für Naturkunde, Weltraumprojektion im PlanetariumLWL-Museum für Naturkunde, im Planetarium: Mitarbeiter am Steuerpult des Zeiss PlanetariumprojektorsLWL-Museum für Naturkunde, im Planetarium: Auditorium mit Zeiss PlanetariumprojektorsLWL-Museum für Naturkunde, Festgäste auf der Einweihung des Planetariums am 13. November 1981LWL-Museum für Naturkunde, Festgäste auf der Einweihung des Planetariums am 13. November 1981LWL-Azubi Berenika Oblonczyk, Ausbildung zur Fotografin im LWL-Medienzentrum für WestfalenIm Naturschutzgebiet "Heiliges Meer": Schulklasse des Gymnasiums Nottuln nach einer naturkundlichen Exkursion auf dem Weg zur "Biologischen Station Heiliges Meer" (Außenstelle des LWL-Museums für Naturkunde, Münster)"Biologische Station Heiliges Meer": Schulklasse des Gymnasiums Nottuln bei der Auswertung von Gewässerproben nach ihrer Ekursion im Naturschutzgebiet "Heiliges Meer" (Außenstelle des LWL-Museums für Naturkunde, Münster)"Biologische Station Heiliges Meer": Schulklasse des Gymnasiums Nottuln bei der Auswertung von Gewässerproben nach ihrer Ekursion im Naturschutzgebiet "Heiliges Meer" (Außenstelle des LWL-Museums für Naturkunde, Münster)"Biologische Station Heiliges Meer": Schulklasse des Gymnasiums Nottuln bei der Auswertung von Gewässerproben nach ihrer Ekursion im Naturschutzgebiet "Heiliges Meer" (Außenstelle des LWL-Museums für Naturkunde, Münster)"Biologische Station Heiliges Meer": Schulklasse des Gymnasiums Nottuln bei der Auswertung von Gewässerproben nach ihrer Ekursion im Naturschutzgebiet "Heiliges Meer" (Außenstelle des LWL-Museums für Naturkunde, Münster)"Biologische Station Heiliges Meer": Schulklasse des Gymnasiums Nottuln bei der Auswertung von Gewässerproben nach ihrer Ekursion im Naturschutzgebiet "Heiliges Meer" (Außenstelle des LWL-Museums für Naturkunde, Münster)
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...