Personenporträt, Personenaufnahme


Porträt Bagust [?] Baust [?] - Feuerschutzpolizei Hamm. Atelier Viegener, Hamm, Oktober 1934.Kaufmann Hugo Wolff mit Ehrenabzeichen des Ersten Weltkriegs, Hamm, Markt 9 - mit Frau und Sohn gestorben in Lodz. Atelier Viegener, Hamm, Juli/August 1933.Rom 1955: Papst Pius XII empfängt die Wasserballmannschaft SC Rote Erde Hamm - Deutscher Meister 1954, 1955, 1956, 1959, 1960, 1964, 1969, 1971, 1973 und 1975. Stehend v.l.n.r.: Sekretär des Papstes [NN], Albert Rump, Arthur Dewitz, Hans Hoffmeister, Walter Molitor, Walter Becker, Horst Erler, Hans-Hugo Wolff, Herbert Franke. Vorn: Werner Meierkord, Werner Ufer, Lothar Kremer, Nino Somodji und Dolmetscher Jan Gross.Jules Chevalier (1824-1907), französischer Priester, 1854 Ordensgründer der MSC - Missionaires du Sacré-Cœur. Deutscher Ordenszweig: Herz-Jesu-Missionare, auch "Hiltruper Missionare". Abfotografierte Buchillustration [unbezeichnet].Bischof Louis Couppé (1850-1926), Ordensbruder der MSC (Missionaires du Sacré-Cœur) im heutigen Papua Neu-Guinea. Deutscher Ordenszweig: Herz-Jesu-Missionare, auch "Hiltruper Missionare". Abfotografierte Illustration [Nachruf, Hiltruper Monatshefte, August 1926].Pater Hubert Linckens, Ordensbruder der Herz-Jesu-Missionare, auch "Hiltruper Missionare" (deutscher Zweig des 1854 in Frankreich gegründeten Ordens MSC - Missionaires du Sacré-Cœur) - 1897 Begründer des ersten deutschen Missionsklosters in Münster-Hiltrup.Elisabeth Schulte-Mesum (1879-1941), als Sr. Maria Electa 1920-1941 Generaloberin der "Missionsschwestern vom Heiligsten Herzen Jesu" - Frauenorden der Herz-Jesu-Missionare, gegründet 1900 in Münster-Hiltrup. Undatiert.Die britische Rheinarmee in Hamm: Offizierscorps, 1960. Kaserne unbezeichnet.Die britische Rheinarmee in Hamm: Kompanie, 1960. Kaserne unbezeichnet.Die britische Rheinarmee in Hamm: Fußballmannschaft - undatiert, 1940er Jahre. Kaserne unbezeichnet.Die britische Rheinarmee in Hamm: Fußballmannschaft - Gruppenporträt mit Damen. Undatiert, 1940er Jahre. Kaserne unbezeichnet.Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper, 1960. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper im Juli 1961. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergruppe oder Abolventen, 1961.Windsor Boys' School, Hamm: Schülergruppe oder Abolventen, 1963. Windsor Boys' School, Hamm: Schülergruppe oder Abolventen, 1964.Windsor Boys' School, Hamm: Schülergruppe oder Abolventen mit Sportpokal, 1965. Windsor Boys' School, Hamm: Schülergruppe oder Abolventen in Schuluniform, 1965.Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft und Lehrkörper mit einer Sammlung von Sportpokalen, 1965. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper, 1967. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper, 1969. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper, August 1970. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper, 1972. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper, 1972. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Schülergemeinschaft mit Lehrkörper, 1972. [Das Internat der britischen Rheinarmee war von 1953-1983 in einem Teilbereich der Argonner Kaserne angesiedelt.]Windsor Boys' School, Hamm: Klassenporträt in Schuluniform, 1972.Windsor Boys' School, Hamm - Cricketmannschaft, 1958.Windsor Boys' School, Hamm - Tennisteam, 1961. Windsor Boys' School, Hamm - Sportmannschaft [Cricket?], 1961. Windsor Boys' School, Hamm - Sportmannschaft mit Pokal, 1961.Windsor Boys' School, Hamm - Sportlerteam mit Pokal. Undatiert, ca. 1962 [?].Windsor Boys' School, Hamm - Sportlerteam mit Wettkampftrophäe (Leichtathletik/Laufen). Undatiert, ca. 1963 [?].Windsor Boys' School, Hamm - Cricketmannschaft mit Pokal. Undatiert, ca. 1963 [?].Windsor Boys' School, Hamm - Schwimmerteam mit Gewinnerpokal. Juli 1961.Windsor Boys' School, Hamm - Ballsportmannschaft mit zwei Pokalen, 1963.Windsor Boys' School, Hamm - Ballsportmannschaft mit Pokal, 1965.Windsor Boys' School, Hamm - Ballsportmannschaft mit Pokal ("Inter-House Soccer League"), 1965.Windsor Boys' School, Hamm - Sportlerteam mit Wettkampftrophäe (Leichtathletik/Laufen), 1965.Windsor Boys' School, Hamm - Tischtennismannschaft, 1965.Windsor Boys' School, Hamm - Ballsportmannschaft mit Wettkampftrophäe (Leichtathletik/Laufen), 1963.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...