Strommast, Leitungssystem, Stromversorgung


  • 01_2529
    Straßenbahnführung unterhalb des Harkortbergs
  • 01_2856
    Schachtschleuse am Dortmund-Ems-Kanal, erbaut 1909-1914 als Entlastungsanlage für das Schiffshebewerk Henrichenburg, Stilllegung 1990, seit 1989 Technisches Kulturdenkmal, Aufnahme um 1930?
  • 01_3693
    Zeche Hedwigs Wunsch: Kohleloren in einer zweigleisigen Kettenzuganlage auf dem Weg zur Kohleseparationshalle
  • 03_3947
    Erster Weltkrieg, Gütersloh 1914: "Die ersten Gefangenen" - Ankunft der ersten Gefangenentransporte auf dem Bahnhof Gütersloh
  • 05_1216
    Kornhocken auf einem Feld bei den Haarhöfen
  • 05_1379
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1380
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1381
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1382
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1383
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1384
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1386
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1387
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1388
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1389
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1390
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1391
    Strommast am Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1452
    Kohlekraftwerk Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel (Hibernia AG), erbaut in den 1950/1960er Jahren, stillgelegt 2003, später abgerissen
  • 05_1837
    Kornhocken und Strommast vor der Zeche Westhausen bei Dortmund-Bodelschwingh
  • 05_2760
    Rinteln-Altstadt um 1961: Die Weserstraße Höhe Mündung Markt nach Norden mit Blick auf die westliche Häuserzeile - v.l.n.r.: Hausnummern 17, 16, 15, 14, 13
  • 05_5799
    Verschneiter Kreuzberg mit Wegekreuz
  • 05_6233
    Diemelsee, Kraftwerk an der Talsperre bei Marsberg-Helminghausen
  • 05_6262
    Hochwasser der Stever: Überschwemmte Wiesen am Rande eines Gehöftes
  • 05_6264
    Hochwasser der Stever: Strommaste auf überschwemmten Weiden
  • 05_7258
    Das Rathaus, Westernstraße, erbaut 1613-20 im Stil der Weserrenaissance und des frühen Barock durch den Fürstbischof Dietrich von Fürstenberg
  • 05_7344
    Die Ringstraße mit Blick auf ein Zementwerk
  • 05_7345
    Die Ringstraße mit Blick auf ein Zementwerk
  • 05_7362
    Kalksteinbruch südlich der Stadt
  • 05_7623
    AV-Kohlekraftwerk in Marl-Hüls. Das Bergwek "Auguste Viktoria" = AV gehörte zu diesem Zeitpunkt der BASF in Ludwigshafen und dieses Kraftwerk sicherte deren Strombedarf.
  • 05_8170
    Campingplatz im Bocketal bei Brochterbeck
  • 05_9857
    Gut Helmern im Ortsteil Helmern: Rinderherde auf der Hofweide
  • 05_9858
    Gut Helmern im Ortsteil Helmern: Rinderherde auf der Hofweide
  • 05_10080
    Dampflokomotive auf der Bahntrasse nahe des Saatzermoores (Wüstung aus dem 13. Jahrhundert)
  • 05_10494
    Lügde, 1952: Nordseite der Brückenstraße zwischen Hinterer und Mittlerer Straße, v.l.n.r.: Häuser Nr. 8 (später mit neuem Giebel), Nr. 6 (erbaut 1798), Nr. 4 (später Neubau), Nr. 2 und Haus Mittlere Straße Nr. 26 (später stark verändert) - Bebauung neu entstanden ab 1798 nach einem großen Stadtbrand im Jahre 1797
  • 05_10495
    Lügde, 1952: Brückenstraße nach Westen zum Brückentorturm, errichtet vor 1250 als Teil der mittelalterlichen Stadtmauer, rechts: Häuser Nr. 6-8-10, links: Häuser Nr. 5 (später stark verändert), Nr. 7 (später Neubau) und vor dem Turm das Haus Hintere Straße Nr. 28 - Bebauung neu entstanden ab 1798 nach einem großen Stadtbrand im Jahre 1797
  • 05_10693
    Textilindustrie in Greven, 1964: Gardinenweberei Cordima an der Saerbecker Straße
  • 05_10694
    Textilindustrie in Greven, 1964: Gardinenweberei Cordima an der Saerbecker Straße
  • 05_10697
    Textilindustrie in Greven, 1964: Gardinenweberei Cordima an der Saerbecker Straße
  • 05_12328
    Herdecke 1925 - Landstraße Höhe "In der Drehe" (ohne Standortangabe)
  • 06_1
    Haus Krabbe,  Alexanderstraße/ Ecke Borkener Straße,1928/29 abgerissen
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...