Armut, Armutsverhältnisse


Zeche Hedwigs Wunsch: Junge mit Grubenpferd in der FahrstreckeZeche Hedwigs Wunsch, Kohleseparationshalle: Kinder beim Handauslesen des tauben Gesteins am LesebandZeche Hedwigs Wunsch, Kohleseparationshalle: Mädchen mit steinbeladener Lore auf dem Weg zur AbraumhaldeDer Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Essensausgabe aus einer fahrbaren "Gulaschkanone" an die Zivilbevölkerung in BerlinDer Erste Weltkrieg an der "Heimatfront", Winter 1917: Frauen durchsuchen Schlackenhalden nach Kohlen (Deutschland, Aufnahmeort unbekannt)Notwohnung in einer Sektkellerei in Reims (Frankreich)Weimarer Republik: Schulspeisung durch Quäker 1920Kriegsschauplatz Frankreich 1917: Französische Flüchtlinge bei der Abfahrt aus dem KriegsgebietKriegsschauplatz Frankreich 1917: Evakuierte Franzosen bei MonsKriegsjahr 1914: Kriegsflüchtlinge in Ostpreußen (event. Masuren, heute Polen) auf der Straße, im Hintergrund durch den Krieg beschädigte HäuserReiseorte des Dichters Weber: Neapel, Straßenkinder in einer Gasse der StadtKriegsschauplatz Ostpreußen (heut. Polen): Deutsche Flüchtlinge, die vor russischen Truppen geflüchtet sind.Ersten Weltkrieg: Polnische Juden beim Verkauf von Fleischwaren an deutsche Soldaten an der OstfrontKriegsschauplatz Polen ca. 1915: Das Rathaus in Lodz (auch Lodsch, poln. Łódź)Kriegsschauplatz Galizien ca. 1915: Polnische Flüchtlinge auf der Straße von Neu Sandez (Nowy Sacz)Kriegsschauplatz Polen ca. 1916: Hungernde Polen warten auf Essensreste vor einem deutschen ReservelazarettErster Weltkrieg: Kleiderausgabe an Kriegsflüchtlinge aus OstpreußenErster Weltkrieg: Lebensmittelkarten und Frauen bei einer Sammlung im sogenannten 'Kohlrübenwinter' 1917Weimarer Republik: Wartende Bedürftige vor der VolkskücheJugendliche Arbeitslose in der Weimarer Republik, undatiertArbeitslosigkeit in der Weimarer Republik, undatiertKinder vor dem Armenhaus in der Zwölf-Männer-GasseÄrmliches Wohngebäude in der Clemensstraße mit Blick auf die Laterne der Clemenkirche, Ansicht umMünster in der Nachkriegszeit, um 1946 (?): Zwei Jungen im Trümmerfeld der Grünen GasseBochum-Wiemelhausen, Knappenstraße: Baufälliges Fachwerkwohnhaus neben einem Werksgebäude, undatiert, um 1928?Bochum-Wiemelhausen, Am Kuhlenkamp: Baufälliges Backsteinwohnhaus mit Hofdurchgang, undatiert, 1920er JahreBochum-Wiemelhausen, Am Kuhlenkamp: Baufälliges Backsteinwohnhaus mit Hofdurchgang, undatiert, 1920er JahreBochum-Mitte, Gerberstraße: Baufällige Fachwerkhäuserzeile in Nachbarschaft eines Industriegeländes, undatiert, 1920er JahreBochum-Mitte, Ecke Pariser Straße: Einsturzgefährdetes Fachwerkhaus Schützenbahn 16, noch bewohnt (siehe Hauseingang), undatiert, um 1928 (vgl. Bild Nr. 03_3731)Bochum-Wiemelhausen, Knappenstraße: Baufälliges Backsteinwohnhaus neben einem Werksgebäude, Ansicht der mit Holzlatten verschalten Hofseite, undatiert, 1920er JahreBochum-Wiemelhausen, Wasserstraße: Baufälliges Fachwerkwohnhaus, undatiert, 1920er Jahre (Innenansicht siehe Bild Nr. 03_3729)Bochum-Wiemelhausen, Wasserstraße: Schlafkammer in einem baufälligen Fachwerkhaus, undatiert, 1920er Jahre (Außenansicht siehe Bild Nr. 03_3728)Bochum, baufälliger Küchenraum eines Wohnhauses Am Hahnkamp (Straße nicht mehr existent), undatiert, um 1928?Bochum-Mitte, Ecke Pariser Straße: Einsturzgefährdetes Fachwerkwohnhaus Schützenbahn 16, dahinter: Hochhaus der Kommunalbank AG (Bj. 1925-1928, später Sparkasse Bochum) kurz vor der Fertigstellung und Synagoge (Anschnitt im Hintergrund, zerstört 1938), undatiert, um 1928Barackensiedlung am Rande einer Industrieanlage (Zeche?, Stahlwerk?), Ruhrgebiet, Ort unbekannt, undatiert, 1920er JahreKaum befenstertes Fachwerkgebäude an der Kurfürstenstraße 116, ohne Ortangabe, wahrscheinlich Gelsenkirchen, undatiert, 1920er Jahre? (Innenaufnahme 03_3768 möglicherweise gleiches Gebäude)Achtköpfige Familie in ihrem Küchen- und Wohnraum, im Hintergrund die Schlafkammer, ohne Ortsangabe, wahrscheinlich Gelsenkirchen, Kurfürstenstraße 116 (siehe Bild Nr. 03_3767), undatiert, 1920er Jahre Nr. 248; Fotograf: H. Werland, Herten-Westerholt/Gelsenkirchen-Buer-HasselBaufällige Wohnküche mit Sofa, Königgrätzer Straße, ohne Ortsangabe, wahrscheinlich Gelsenkirchen, undatiert, 1920er JahreHagen, Fachwerkhaus Selbecker Straße 222, Rückseite, undatiert, 1920er JahreHagen, Fachwerkhaus Selbecker Straße 222, Eingangsseite, undatiert, um 1930?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...