Herten


Kaum befenstertes Fachwerkgebäude an der Kurfürstenstraße 116, ohne Ortangabe, wahrscheinlich Gelsenkirchen, undatiert, 1920er Jahre? (Innenaufnahme 03_3768 möglicherweise gleiches Gebäude)Baufällige Wohnküche mit Sofa, Königgrätzer Straße, ohne Ortsangabe, wahrscheinlich Gelsenkirchen, undatiert, 1920er JahreHerten-Westerholt, Wohnbaracke Geschwisterstraße 38 in Nachbarschaft einer Zeche - evtl. Zeche Westerholt an der Stadtgrenze Gelsenkirchen-Hassel, undatiert, 1920er JahreHerten-Westerholt, baufälliger Wohnhäuser an der Storcksmährstraße 6, undatiert, 1920er JahreHerten-Westerholt, baufälliges Fachwerkhaus Nordwall 1, angeschnitten: kath. Pfarrkirche St. Martinus, undatiert, 1920er JahreHerten-Westerholt, baufälliges Fachwerkhaus Brandstraße 4, undatiert, 1920er JahreHerten-Westerholt, baufälliges Fachwerkhaus Brandstraße 6, undatiert, 1920er JahreBoxlegende Max Schmeling (links, 1905-2005) und Volksschauspieler Willi Millowitsch mit Löwenbabies im Tierpark des Grafen von Westerholt, April 1969 - ohne Ort, Herten-Westerholt?Schloss Herten, Südwestansicht mit GräfteSchloss Herten, Südwestansicht mit GräfteSchloss Herten, Südwestansicht mit GräfteSchloss Herten, Gesamtansicht von SüdwestenSchloss Herten, Südostansicht mit GräfteSchloss Herten während der Sanierung: Südliche Gebäudepartie mit GräfteSchloss Herten während der Sanierung (Südansicht)Schloss Herten, Nord- und Westflügel mit EckturmSchloss Herten, Süd- und OstflügelSchloss Herten während der Sanierung: Blick auf Nord- und Westflügel mit EckturmSchloss Herten, Nord- und Westflügel mit EckturmSchloss Herten, Teilansicht mit Eckturm und GräfteSchloss Herten: Zugbrücke und Tor mit Blick auf die westliche GebäudefrontSchloss Herten, Zugbrücke und WirtschaftsgebäudeWirtschaftsgebäude (Teilansicht) auf Schloss HertenGesamtansicht von Schloss Herten mit KapelleSchloss Herten: Blick über die Gräfte auf die GesamtanlageSchloss Herten: Teilansicht mit GräfteStraßenansicht in Herten, um 1920?Schloss Herten, Sitz der Grafen von Nesselrode-Reichenstein, unbewohnt ab 1920, Aufnahme um 1920? Vergleichsaufnahme von 2012 siehe Bild 11_3057.Schloss Herten, Eingangsportal, ehemals Sitz der Grafen von Nesselrode-Reichenstein, unbewohnt ab 1920, Aufnahme um 1920? Vergleichsaufnahme von 2012 siehe Bild 11_3059Orangerie auf Schloss Herten, erbaut 1725 von Bertram Karl Graf von Nesselrode-Reichenstein (Verfall ab 1920), Länge 35 Meter, Dachballustrade mit 12 Figuren des Münsteraner Bildhauers Johann Mauritz  Gröninger, Aufnahme um 1920? Vergleichsaufnahme von 2012 siehe Bild 11_3061Schloss Herten, Bibliothek im Südflüge - ehemals Sitz der Grafen von Nesselrode-Reichenstein, unbewohnt ab 1920, Aufnahme um 1920? Vergleichsaufnahme von 2012 siehe Bild 11_3060.Wintergarten (Veranda) auf Schloss Herten, Sitz der Grafen von Nesselrode-Reichenstein, unbewohnt ab 1920Schloss Herten, "Weißes Zimmer"Orangerie auf Schloss Herten, erbaut 1725 von Bertram Karl Graf von Nesselrode-Reichenstein (Verfall ab 1920), Länge 35 Meter, Dachballustrade mit 12 Figuren des Münsteraner Bildhauers Johann Mauritz  GröningerKapelle von Schloss HertenWohnhaus in HertenWirtshaus im Katzenbusch, errichtet  1908 als Gemeindegasthaus mit angrenzendem PferdestallMühlenruine am Katzenbusch"Alte Freiheit" und St. Martinus-Kirche in WesterholtOrtsteil Westerholt mit St. Martinus-Kirche
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...