Herten


  • 10_12026
    Schlosskapelle von Schloss Herten, ursprünglich Schloss Grimberg (Gelsenkirchen), 1908 transponiert
  • 10_12027
    Wasserschloss Herten, Zufahrt zum Hauptgebäude
  • 10_12190
    Horizontobservatorium auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks. November 2008.
  • 10_12191
    Horizontobservatorium auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 10_12192
    Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 10_12196
    "ExtraSchicht" - Nacht der Industriekultur in Herten, 2014: Illuminiertes Gebäude der ehemaligen Zeche Ewald. Abbaubetrieb 1892-2001, seit 2002 Umnutzung des Geländes zum technischen Gewerbezentrum und Eventstandort.
  • 100_569
    Recklinghausen-Hochlarmark und westlich auf Hertener Gebiet der Emscher Bruch, Steinkohlebergbau und Halden. Im Süden die Emscher und gleichzeitig die Grenze zur kreisfreien Stadt Herne, auf deren Gebiet der Rhein-Herne-Kanal mit Hafen
  • 100_576
    Mülldeponie Emscherbruch, zw. Gelsenkirchen und Herten, im Süden die Emscher und Rhein-Herne-Kanal
  • 100_588
    Recklinghausen, südwestlich des Zentrums, Verlauf der Autobahn A43 von Nord nach Süd mit dem Autobahnkreuz AK Recklinghausen (A2/A43), westlich der A43 die Stadtgrenze zu Herten
  • 11_1059
    Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1060
    Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1061
    Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1062
    Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1063
    Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1140
    LWL-Fotografin Greta Schüttemeyer an der Fachkamera: Aufnahme der 3.000 qm großen Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1141
    LWL-Fotografin Greta Schüttemeyer an der Fachkamera: Aufnahme der 3.000 qm großen Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1142
    LWL-Fotografin Greta Schüttemeyer an der Fachkamera: Aufnahme der 3.000 qm großen Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1143
    LWL-AZUBI Hanna Neander an der Fachkamera: Aufnahme der 3.000 qm großen Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1144
    LWL-AZUBI Hanna Neander an der Fachkamera: Aufnahme der 3.000 qm großen Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1145
    LWL-AZUBI Hanna Neander an der Fachkamera: Aufnahme der 3.000 qm großen Horizontalsonnenuhr auf der rekultivierten Bergehalde Hoheward an der südlichen Stadtgrenze Herten/Recklinghausen, Teil eines entstehenden Astronomieparks.
  • 11_1146
    LWL-AZUBI Hanna Neander an der Fachkamera: Aufnahme der "Drachenbrücke" zwischen Recklinghausen-Hochlarmark und der rekultivierten Bergehalde Hoheward (Überquerung der Cranger Straße).
  • 11_1147
    LWL-AZUBI Hanna Neander an der Fachkamera: Aufnahme der "Drachenbrücke" zwischen Recklinghausen-Hochlarmark und der rekultivierten Bergehalde Hoheward (Überquerung der Cranger Straße).
  • 11_1160
    Im Gedenken an Joel, Unfallopferkreuz an der Hauptverkehrsachse Weseler Straße Höhe Meersmannstiege
  • 11_1508
    Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Ewald in Herten. Abbaubetrieb 1892-2001, seit 2002 Umnutzung des Geländes zum technischen Gewerbezentrum und Eventstandort.
  • 11_3057
    Wasserschloss Herten, 2012 - ehemals Sitz der Grafen von Nesselrode-Reichenstein. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_45.
  • 11_3058
    Wasserschloss Herten, 2012 - ehemals Sitz der Grafen von Nesselrode-Reichenstein. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_45.
  • 11_3059
    Wasserschloss Herten, 2012 - Eingangsportal des Haupthauses. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_46.
  • 11_3060
    Wasserschloss Herten, 2012 - ehemalige Bibliotheksgalerie des Grafen von Nesselrode im Südflügel. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_48.
  • 11_3061
    Orangerie auf Schloss Herten, 2012 - erbaut 1725 von Bertram Karl Graf von Nesselrode-Reichenstein, Verfall ab 1920. Länge 35 Meter, Dachballustrade mit 12 Figuren des Münsteraner Bildhauers Johann Mauritz Gröninger. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_47.
  • 11_3062
    Schlosskapelle von Schloss Herten, 2012. Im Vordergrund: Tumben des Ehepaars Heinrich Knipping († 1578) und Sybilla von Nesselrode († 1602). Schlosskapelle 1908 von Schloss Grimberg auf das Hertener Vorburggelände übertragen. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_458.
  • 11_3063
    Schlosskapelle von Schloss Herten, 2012. Im Vordergrund: Tumben des Ehepaars Heinrich Knipping († 1578) und Sybilla von Nesselrode († 1602). Schlosskapelle 1908 von Schloss Grimberg auf das Hertener Vorburggelände übertragen. Historische Vergleichsaufnahme siehe Bild 08_458.
  • 11_4223
    ExtraSchicht - Die Nacht der Industriekultur: Jugendliche in Licher-Outfits mit ihren Crossrädern auf der Zeche Ewald, die Teil des Landschaftsparks Hoheward und ein Ankerpunkt der Route der Industriekultur ist
  • 11_4235
    Sunset Picknick auf der Halde Hoheward: Bei elektronischer Musik an der Sonnenuhr picknicken und tanzen, bis die Sonne untergeht
  • 11_4236
    Schloss Herten, Wasserschloss inmitten eines alten englischen Landschaftsgartens
  • 11_5427
    Schloss Herten, Wasserschloss am westlichen Rand der Hertener Innenstadt
  • 11_5428
    Schloss Herten, Wasserschloss am westlichen Rand der Hertener Innenstadt, während des Kunst- und Handwerkermarktes an Pfingsten
  • 110_357
    Herten-Westerholt
  • 110_358
    Herten
  • 110_359
    Herten-Westerholt, LWL-Klinik Herten (ehemals Westfälisches Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie Herten), Schloss Herten
  • 110_360
    Herten, das Freizeit- und Erlebnisbad "Copa Ca Backum"
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...