Mann, Männer


Katholischer Geistlicher, Hamm, um 1977. Porträt unbezeichnet, undatiert.Heinrich Boos (*15.02.1922 Hausbay/Hunsrück, †16.12.1998 Hamm Bockum-Hövel), Pater im Orden der Herz-Jesu-Missionare, Hamm, Priesterweihe 06.08.1951 in Paderborn. Aufnahme undatiert. Möglicher Anlass: 25-jähriges Priesterjubiläum am 06.08.1976 während seiner Zeit als Pfarrer in Hamm-Geithe (1973-1976).Joseph Kiwitt, 1960-1987 Pfarrer in Hamm-Wiescherhöfen. Porträt undatiert.Joseph Kiwitt, 1960-1987 Pfarrer in Hamm-Wiescherhöfen. Porträt undatiert.Joseph Kiwitt, 1960-1987 Pfarrer in Hamm-Wiescherhöfen. Porträt undatiert.Joseph Kiwitt, 1960-1987 Pfarrer in Hamm-Wiescherhöfen. Aufnahme anlässlich eines Jubiläums, undatiert.Clemens August Graf von Galen (*16.3.1878 Dinklage +22.3.1946 Münster) - Bischof von Münster 1933-1946, ernannt zum Kardinal 1946, seliggesprochen 2005. Gemälde, Standort unbezeichnet.Erzbischof Höhne, Hamm, undatiert.Bischof [Name unleserlich: Detmond? Detmold?], Herz-Jesu-Missionare, Hamm [Urheberangabe "Bischof Mission"]. Undatiert.Bischof Ambrose Kiapsin (MSC, Missionaires du Sacré-Cœur), Herz-Jesu-Missionare, Hamm, August 1991.Leiterstab der Mecklenburgischen Versicherung, Hamm. Standort unbezeichnet, undatiert.Georg Pietsch (1893-1963), Goldschmiedemeister und Juwelier in Hamm, Oststraße 61. Gemälde mit Signatur von Hans Jos. Becker-Lerer [?], 1934.Georg Pietsch (1893-1963), Goldschmiedemeister und Juwelier in Hamm. Undatiert, um 1960 [?]"Pils-Bruderschaft" - Feier im Hotel Buschkühle [vermutet], Hamm. Undatiert, um 1960.Brauerei Isenbeck, Hamm (Betrieb 1769-1989): Braumeister bei der Arbeit. Undatiert, 1980er Jahre?Brauerei Isenbeck, Hamm (Betrieb 1769-1989): Brauhaus mit elektronischer Steuerungsanlage. Bildmitte: Horst Laue (rechts) mit Geschäftsführer Dr. Hugo Hehnsen (tätig für Isenbeck 1975-1989). Undatiert, 1980er Jahre [?]Brauerei Isenbeck, Hamm (Betrieb 1769-1989): Bandstraße für Dosenbier - Artur Bußmann bei der Bereitstellung der Kartonagen. Bildmitte: Horst Laue (links) mit Geschäftsführer Dr. Hugo Hehnsen (tätig für Isenbeck 1975-1989). Undatiert, 1980er Jahre [?]Brauerei Isenbeck, Hamm (Betrieb 1769-1989): Arbeit an der Abfüllanlage für "Partyfässer". Undatiert, 1980er Jahre [?]Brauerei Isenbeck, Hamm (Betrieb 1769-1989): Arbeit an der Abfüllanlage für "Partyfässer". Undatiert, 1980er Jahre [?]Isenbeck-Brauerei, Hamm - Direktor Wüstenhöfer [vermutet]. Undatiert, 1980er Jahre [?]Repräsentanten der Isenbeck-Brauerei, Hamm - Mitte: Direktor Wüstenhöfer [vermutet], rechts: Horst Laue. Undatiert, 1980er Jahre [?]Bierwerbung der Isenbeck-Brauerei, Hamm. Undatiert, 1980er Jahre?Straßenbau in Hamm, um 1960: Arbeitertrupp mit ersten Gastarbeitern beim Ausbau der Ostenallee [?]. Im Hintergrund: Pauluskirche noch ohne Turmhelm (neuer Turmhelm 1962). Undatiert.Straßenbau in Hamm, um 1960: Arbeitertrupp mit ersten Gastarbeitern am Zementmischer - Ausbau der Ostenallee [?]. Undatiert."DSV-Gesellenhaus" - Geselligkeit im Wohnheim [?] im Kolpinghaus [?], Hamm, 1954.Jules Chevalier (1824-1907), französischer Priester, 1854 Ordensgründer der MSC - Missionaires du Sacré-Cœur. Deutscher Ordenszweig: Herz-Jesu-Missionare, auch "Hiltruper Missionare". Abfotografierte Buchillustration [unbezeichnet].Bischof Louis Couppé (1850-1926), Ordensbruder der MSC (Missionaires du Sacré-Cœur) im heutigen Papua Neu-Guinea. Deutscher Ordenszweig: Herz-Jesu-Missionare, auch "Hiltruper Missionare". Abfotografierte Illustration [Nachruf, Hiltruper Monatshefte, August 1926].Pater Hubert Linckens, Ordensbruder der Herz-Jesu-Missionare, auch "Hiltruper Missionare" (deutscher Zweig des 1854 in Frankreich gegründeten Ordens MSC - Missionaires du Sacré-Cœur) - 1897 Begründer des ersten deutschen Missionsklosters in Münster-Hiltrup.Die britische Rheinarmee in Hamm: Offizierscorps, 1960. Kaserne unbezeichnet.Die britische Rheinarmee in Hamm: Kompanie, 1960. Kaserne unbezeichnet.Die britische Rheinarmee in Hamm: Fußballmannschaft - undatiert, 1940er Jahre. Kaserne unbezeichnet.Die britische Rheinarmee in Hamm: Fußballmannschaft - Gruppenporträt mit Damen. Undatiert, 1940er Jahre. Kaserne unbezeichnet.Der Maler Eberhard Viegener (*1890 Soest +1967 Ense-Bilme) - Bruder des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976) und des Fotografen Josef Viegener (1899-1992), verheiratet mit Cecilia Brie (ab 1920) und ab 1954 mit Annemarie Mehlhemmer (1916–2003, Malerin). Aufnahme undatiert.Mitglieder einer Studentenverbindung auf dem Weg zur Gaststätte "Deutsches Haus", Hamm, Oststraße 40. Undatiert.Mitglieder einer Studentenverbindung vor der Gaststätte "Deutsches Haus", Hamm, Oststraße 40. Undatiert.Mitglieder einer Studentenverbindung vor der Gaststätte "Deutsches Haus", Hamm, Oststraße 40. Undatiert.Die Medienproduktion im LWL-Medienzentrum für Westfalen: Fotograf Stephan Sagurna bei der Sichtung einer historischen RollfilmsammlungFilmproduktion im LWL-Medienzentrum für Westfalen: Kameramann Thomas Moormann vom Filmteam der Medienproduktion bei DreharbeitenPfarrer Hermann Joseph Scheipers (Mitte, *24.07.1913 Ochtrup †02.06.2016 ebenda), 1941-1945 politischer Gefangener und - dank seiner Zwillingsschwester Anna - Überlebender des Konzentrationslagers Dachau - hier mit den Mitgefangenen Burkhard (links) und Neuzug (rechts). Fotografie aus der DVD-Edition "Dir gehört mein Leben. Die Geschichte von Anna und Hermann Scheipers" des LWL-Medienzentrums für Westfalen. KZ Dachau, undatiert, um 1943.Pfarrer Hermann Joseph Scheipers (*24.07.1913 Ochtrup †02.06.2016 ebenda), 1941-1945 politischer Gefangener und - dank seiner Zwillingsschwester Anna - Überlebender des Konzentrationslagers Dachau. Engagierter Gegner des Nationalsozialismuss und später u.a. Träger des Bundesverdienstkreuzes Zweiter und Erster Klasse. Fotografie aus der DVD-Edition "Dir gehört mein Leben. Die Geschichte von Anna und Hermann Scheipers" des LWL-Medienzentrums für Westfalen.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...