Dechanei


  • 03_22
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, ehem. Domdechanei: Eingangstor mit Mittelrisalit und Galen'schem Wappen im Giebelfeld
  • 03_23
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, ehem. Domdechanei: Rückseite des Nordflügels
  • 03_25
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, ehem. Domdechanei, und Ketteler'sche Kurie
  • 03_939
    Ludgeristraße 71: Alte Dechanei
  • 03_1034
    Ortsteil Mauritz: Dechanei an der Stiftsstraße 15, um 1920?
  • 03_1035
    Ortsteil Mauritz: Dechanei an der Stiftsstraße 15, um 1900?
  • 03_1036
    Ortsteil Mauritz: Dechanei an der Stiftsstraße 15, um 1900?
  • 03_2201
    Höxter-Altstadt, Marktstraße 21: Dechanei (Hofansicht), erbaut 1561 von Christoph von Amelunxen. Undatiert, um 1944?
  • 04_1506
    Dechanei des ehem. Kanonissenstiftes (um 860-1811) am Stiftsplatz 8, erbaut 1748
  • 04_1507
    Dechanei des ehem. Kanonissenstiftes (um 860-1811) am Stiftsplatz 8, erbaut 1748
  • 04_1876
    Stadtbibliothek, ehemalige Domdechanei mit Portal und Zugangsbrücke
  • 04_1877
    Stadtbibliothek, ehemalige Domdechanei mit Portal und Treppenhausvorbau
  • 04_1878
    Stadtbibliothek, Hauptfront der ehem. Domdechanei mit Blick über die Pader
  • 04_1879
    Stadtbibliothek, Hauptfront der ehem. Domdechanei mit Blick über die Pader
  • 04_1880
    Stadtbibliothek, Hauptfront der ehem. Domdechanei mit Blick über die Pader
  • 04_1881
    Stadtbibliothek, Nebenportal der ehem. Domdechanei
  • 05_7305
    Ehemalige Domdechanei, heute Stadtbibliothek, an der Dielenpader
  • 05_7306
    Ehemalige Domdechanei, heute Stadtbibliothek
  • 05_9246
    Die Marktstraße mit Blick auf die Alte Dechanei, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9247
    Alte Dechanei, Marktstraße: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9248
    Alte Dechanei, Marktstraße: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9249
    Alte Dechanei, Marktstraße: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9250
    Alte Dechanei, Marktstraße: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9251
    Alte Dechanei, Marktstraße, Giebelansicht: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9252
    Alte Dechanei, Marktstraße: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9253
    Alte Dechanei, Marktstraße, Teilansicht: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9254
    Alte Dechanei, Marktstraße, Erkerpartie: Adelshof der Familie von Amelunxen, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 05_9255
    Kunstvolle Fachwerkornamentik der Weserrenaissance: Rosetten- und Schnürrollenschnitzerei im Balkenwerk der Alten Dechanei, Marktstraße, errichtet 1561
  • 05_9258
    Wochenmarkt in der Marktstraße Höhe Nikolai-Kirche und alter Dechanei (Bildhintergrund)
  • 05_9264
    Marktstraße mit modernem Kaufhaus und alter Dechanei, errichtet 1561 im Fachwerkstil der Weserrenaissance, heute Sitz des katholischen Pfarramtes
  • 10_1125
    Bischöfliches Palais am Domplatz 27, ehem. Domdechanei
  • 10_1177
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, frühere Domdechanei
  • 10_1178
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, frühere Domdechanei
  • 10_1179
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, frühere Domdechanei
  • 10_1180
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, frühere Domdechanei
  • 10_1633
    Die Mauritz-Schule ('Alte Volksschule') nähe Kapitelstraße, ehemalige Dechanei
  • 10_1702
    Die Mauritz-Schule ('Alte Volksschule') nähe Kapitelstraße, ehemalige Dechanei
  • 10_3363
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, frühere Domdechanei
  • 10_3364
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, frühere Domdechanei
  • 10_3416
    Die Dechanei (erbaut 1561) mit Balkenschnitzereien
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...