Migrantenkultur


  • 10_11474
    Geschäftswerbung in Münster: Änderungsschneiderei "Ulu Atelier", Hansaring
  • 11_1370
    Ehemaliger türkischer Gastarbeiter mit seiner Familie in der Zechensiedlung Schüngelberg, Gelsenkirchen-Buer, erbaut ab 1903 als Wohnkolonie der Zeche Hugo (unter Denkmalschutz)
  • 11_1814
    Orientalische Bäckerei "Ahmed Brot" an der Bochumer Straße, Gelsenkirchen-Ückendorf
  • 11_1815
    Vereinslokal eines türkischen Fußballvereins in einem ehemaligen Blumengeschäft an der Bochumer Straße, Gelsenkirchen-Ückendorf:
  • 11_1816
    Einzelhandel in Gelsenkirchen-Ückendorf: Orientalisches Bekleidungsgeschäft an der Bochumer Straße
  • 11_1817
    Einzelhandel in Gelsenkirchen-Ückendorf: Café Istanbul im ehemaligen Geschäftslokal "Tapeten Weber" an der Bochumer Straße
  • 11_1818
    Einzelhandel in Gelsenkirchen-Ückendorf: Kiosk und türkischer Imbiss an der Bochumer Straße
  • 11_1819
    Einzelhandel in Gelsenkirchen-Ückendorf: Orientalischer Imbiss an der Bochumer Straße
  • 11_1866
    Der Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel in Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 11_1867
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 11_1868
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 11_1869
    Im Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel, Hamm-Uentrop, eingeweiht 2002 - nach dem Neasden-Tempel in London der zweitgrößte hinduistische Tempel Europas, gewidmet der "Göttin mit den Augen der Liebe", Architekt: Heinz-Rainer Eichhorst, Hamm
  • 11_2277
    Wohn- und Geschäftshaus in Gelsenkirchen-Bismarck, erbaut 1902 - heute türkisches Kebap-Haus, Bismarckstraße Ecke Ottostraße
  • 11_2386
    Minarett der Moschee im "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27, errichtet 2001
  • 11_2387
    "Tugra Kultur Zentrum" mit Moschee in Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, errichtet 2001, Kesselstraße 25-27 am Bürgerpark Orangeplatz
  • 11_2388
    Gebetssaal der Moschee im "Tugra Kultur Zentrum" in Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, errichtet 2001, Kesselstraße 25-27
  • 11_2389
    "Tugra Kultur Zentrum" mit Moschee und Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ in 
Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, errichtet 2001, Kesselstraße 25-27 neben dem Bürgerpark Orangeplatz
  • 11_2390
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27 neben dem Bürgerpark Orangeplatz
  • 11_2391
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2392
    Ladeninhaber in seinem Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2393
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2394
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2395
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2396
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2397
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2398
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2399
    Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im türkischen Kulturzentrum "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
  • 11_2400
    Ladeninhaber vor seinem Lebensmittelmarkt "Tugra Kultur Merkezi“ im Gemeinde- und Moscheegebäude "Tugra Kultur Zentrum", Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Kesselstraße 25-27
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...