Provinzialverband Westfalen 1886-1953


Provinzial-Heilanstalt Eickelborn, 1883 gegründete Anstalt für PsychiatrieProvinzial-Landarmen- und Arbeitshaus, gegründet 1820 im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster Benninghausen (aufgehoben 1804), ab 1945 Landespflegeanstalt für psychisch kranke Menschen. Aufnahme undatiert, um 1928?Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Warstein, gegr. 1905: Fernblick auf den KlinikkomplexPsychiatrische Provinzial-Heilanstalt Warstein, gegr. 1905: Fernblick auf den KlinikkomplexPsychiatrische Provinzial-Heilanstalt Warstein, gegr. 1905: Zeppelinaufnahme des KlinikkomplexesZisterzienserinnenkloster Benninghausen, aufgehoben1804: Barockportal des Haupthauses mit Wappen der Sophia Elisabeth von Oheimb, Äbtissin 1707–1725. Klosteranlage ab 1820 genutzt als Landarmen- und Arbeitshaus des Provinzialverbandes Westfalen, ab 1945 Landespflegeanstalt für psychisch kranke Menschen. Aufnahme undatiert, um 1928?Treppenhaus im Zisterzienserinnenkloster Benninghausen (1804 aufgehoben), ab 1820 genutzt als Landarmen- und Arbeitshaus des Provinzialverbandes Westfalen, ab 1945 Landespflegeanstalt für psychisch kranke Menschen. Aufnahme undatiert, um 1928?August Overweg, 1. Landeshauptmann der 1816 Provinz Westfalen von 1887-1900Grabmal des Ludwig Freiherrn von Vincke, von 1815 bis 1844 erster Oberpräsident der Provinz Westfalen, gestorben 1844 (Fotografie einer undatierten Abbildung)Zimmer im Stil der Renaissance - Ausstellung im Landesmuseum der Provinz Westfalen, Münster. Undatiert, zugeschrieben Fritz Mielert, 1920er Jahre. Barockzimmer eines Münsteraner Adelsitzes - Ausstellung im Landesmuseum der Provinz Westfalen, Münster. Undatiert, zugeschrieben Fritz Mielert, 1920er Jahre.Zimmer im Stil des Barock - Ausstellung im Landesmuseum der Provinz Westfalen, Münster. Undatiert, zugeschrieben Fritz Mielert, 1920er Jahre. Zimmer im Stil des Empire - Ausstellung im Landesmuseum der Provinz Westfalen, Münster. Undatiert, zugeschrieben Fritz Mielert, 1920er Jahre. Psychiatrische Provinzial-Heilanstalt Warstein, gegr. 1905: Fernblick auf den KlinikkomplexLudwig Freiherr von Vincke: Erster Oberpräsident der Provinz Westfalen 1815-1844Friedrich Harkort, westfälischer Unternehmer und Abgeordneter des Provinziallandtages der Provinz Westfalen (Fotografie einer undatierten Abbildung)Ludwig Freiherr von Vincke: Erster Oberpräsident der Provinz Westfalen 1815-1844Wahlkampfkundgebung in Bad Salzuflen: Adolf Hitler im Gespräch mit Dr. Alfred Meyer, 1931-1945 NSDAP-Gauleiter für Westfalen-Nord, ab 1938 auch Oberpräsident der Provinz WestfalenTorhäuser am Mauritztor mit Blick auf das Landeshaus der Provinz Westfalen, erbaut 1897-1901, Aufnahme um 1910?Dr. Bernhard Salzmann (*1886 Siegen +1959 Münster), Finanzdezernent der Landesversicherungsanstalt Westfalen in Münster 1922-1945, ab 1925 Nachfolger des LVA-Vorstandsvorsitzenden Dr. Hermann Althoff im Vorstand und Aufsichtrat zahlreicher Einrichtungen des Sozialen Wohnungsbaus, 1945-1954 Landeshauptmann des Provinzialverbandes Westfalen bzw. Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Aufnahme undatiertProvinzial-Blindenanstalt Soest: BlindensportfestProvinzial-Blindenanstalt Soest (?): BlindensportfestProvinzial-Blindenanstalt Soest: BlindensportfestDas Landeshaus der Provinz Westfalen am Freiherr vom Stein-Platz, Verwaltungssitz des Provinzialverbandes Westfalen, erbaut 1897-1901, Neorenaissance, undatiertDas Landeshaus der Provinz Westfalen am Freiherr vom Stein-Platz, erbaut 1897-1901, Neorenaissance - um 1928?Provinziallandtagswahlen 1933, StimmzettelBauplatz des späteren Landeshauses der Provinz Westfalen (erbaut 1897-1901)am Freiherr vom Stein-Platz,  Blick aus Richtung Mauritztor um 1890Landeshaus der Provinz Westfalen am Freiherr vom Stein-Platz/Fürstenbergstraße, erbaut 1897-1901, Neorenaissance, Aufnahme um 1910?Landeshaus der Provinz Westfalen am Freiherr vom Stein-Platz/Fürstenbergstraße, erbaut 1897-1901, Neorenaissance - um 1940?Landeshaus der Provinz Westfalen, Seitentrakt an der Fürstenbergstraße, erbaut 1897-1901, Neorenaissance - um 1940?Landeshaus der Provinz Westfalen, Zeichnung: Hauptfront mit Schaugiebel am Freiherr vom Stein-Platz, erbaut 1897-1901, NeorenaissanceLandeshaus der Provinz Westfalen: Seitentrakt mit Eckturm an der Fürstenbergstraße, erbaut 1897-1901, Neorenaissance - um 1928?Landeshaus der Provinz Westfalen: Seitenpartie mit Erker und Giebel, erbaut 1897-1901, Neorenaissance, um 1928?Landeshaus der Provinz Westfalen, Kriegsschäden: Blick vom Mauritztor nach dem Luftangriff 1943Landeshaus der Provinz Westfalen, Kriegsschäden: Fassade der Hauptfront nach dem Luftangriff 1943 (Freiherr vom Stein-Platz)Landeshaus der Provinz Westfalen, Kriegsschäden: Blick in das Innere nach dem Luftangriff 1943 (Freiherr vom Stein-Platz)Landeshaus der Provinz Westfalen, Kriegsschäden: Blick in das Innere nach dem Luftangriff 1943 (Freiherr vom Stein-Platz)Landeshaus der Provinz Westfalen, Kriegsschäden: Arbeiten im Inneren nach dem Luftangriff 1943 (Freiherr vom Stein-Platz)Landeshaus der Provinz Westfalen, Kriegsschäden: Arbeiten im Inneren nach dem Luftangriff 1943 (Freiherr vom Stein-Platz)Landeshaus der Provinz Westfalen, Kriegsschäden: Arbeiten im Inneren nach dem Luftangriff 1943 (Freiherr vom Stein-Platz)
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...