Provinzialverband Westfalen 1886-1953


Provinzial-Heilanstalt Eickelborn, Arbeitsdienst: Einsatz einer Patientenkolonne im StraßenbauLandesfürsorgeverband, Lehrwerkstatt "für minderjährige Krüppel": Ausbildung der Mädchen in der NähereiLandesfürsorgeverband, Lehrwerkstatt "für minderjährige Krüppel": Ausbildung der Jungen in der SchlossereiLandesfürsorgeverband, Fürsorge "für minderjährige Krüppel": Knochen- und gelenkkranke Kinder während des Schulunterrichtes im Krankenzimmer, 1938 (ohne Ortsangabe und Einrichtungsbezeichnung)Juni 1938: Feierliche Eröffnung des "Möhnelagers", Blinden- und Taubstummenschulheim Möhnesee - Aussenstelle der Provinzial-Blindenanstalt und Provinzial-Taubstummenanstalt Soest in Möhnesee-KörbeckeTaubstumme Schüler der Provinzial-Taubstummenanstalt Soest im Freizeitlager der Hitlerjugend in AltenahrKriegsversehrte bei der Arbeit in der Lampenschirmfabrik des Schwerbeschädigten-Arbeitsfürsorgevereins e.V. Wattenscheid, errichtet 1938 mit finanzieller Unterstützung des Provinzialverbandes WestfalenTankstelle der Kriegsbeschädigtenbetriebe Dortmund, errichtet mit finanzieller Unterstützung der Hauptfürsorgestelle des Provinzialverbandes Westfalen"Luginsland", Jugendkurheim des BDM - Bund Deutscher Mädchen - im Schwarzwald"Rote Erde", Kurheim der Hitlerjugend im SchwarzwaldJungen des Kurheimes "Rote Erde" (Schwarzwald) beim Ski laufenFührungspersonal der Provinzial-Kurheime auf einer Wanderung im Teutoburger Wald während des viermonatigen Winterlagers 1938/39 (Schulungsaufenthalt) in Bad LippspringeFührungspersonal der Provinzial-Kurheime auf einer Wanderung im Teutoburger Wald während des viermonatigen Winterlagers 1938/39 (Schulungsaufenthalt) in Bad LippspringeAusbau der Landstraße 658 als Autobahnzubringer, Auffahrt bei Dortmund-Ost (Lünen).Neuer Radweg an der Landstraße 548 zwischen Herzebrock und GüterslohLandstraße 568, neu ausgebaut als Zubringer zur Autobahn A2 Köln-HannoverStraßenbrücke über die Ems im Verlauf der Landstraße 568 - Zubringer zur Autobahn A2 Köln-HannoverLandstraße 568, ausgebaut als Zubringer zur Autobahn A2 Köln-HannoverAusbau der Umgehungsstraße zwischen Landstraße 568 und "Reichsstraße" 61Ausbau der Landstraße 568 mit Abzweig zur Autobahn Köln-HannoverAusbau der Landstraße 757 als Zubringer zur Autobahn Köln-HannoverAusbau der Landstraße 757 als Zubringer zur Autobahn A2 Köln-HannoverAusbau der Landstraße 757 als Zubringer zur Autobahn A2 Köln-HannoverStraßenbrücke über die Volme am Bahnhof Priorei vor dem Umbau 1938 (Abschnitt der Landstraße 699)Notbrücke und Umbau der Straßenbrücke über die Volme am Bahnhof Priorei  (Abschnitt der Landstraße 699)Straßenbrücke über die Volme am Bahnhof Priorei nach dem Umbau 1938 (Abschnitt der Landstraße 699)Straßenbrücke über die Volme am Bahnhof Priorei vor dem Umbau 1938 (Abschnitt der Landstraße 699)Straßenbrücke über die Volme am Bahnhof Priorei nach dem Umbau 1938 (Abschnitt der Landstraße 699)Jungsteinzeitliche Siedlungsspuren: Kreisgrabenfriedhof (Modell?) der Bronze-Eisenzeit mit sichtbaren Bodenverfärbungen eines Langgrabens, der von zwei Kreisgräbern überschnitten wird (Provinzial-Museum für Vor- und Frühgeschichte)Schloss Strünkede, seit 1938 Sitz des Emschertal-Museums (Heimatmuseum)Emschertal-Museum auf Schloss Strünkede, Ausstellungsraum des 1938 eröffneten HeimatmuseumsEmschertal-Museum auf Schloss Strünkede, Ausstellungsraum mit Wohnmobiliar im 1938 eröffneten HeimatmuseumUmgebauter Treppenaufgang im Provinzial-Museum für Naturkunde, HimmelreichalleeAusstellungsraum im umgestalteten Provinzial-Museum für Naturkunde, HimmelreichalleeDankschreiben des Oberpräsidenten von Westfalen Ferdinand Freiherr von Lüninck (1888-1944) an die Mitarbeiter der Provinzialverwaltung anlässlich seines 50. Geburtstags am 3. August 1938.Franz Dieckmann, 4. Landeshauptmann der Provinz Westfalen von 1919-1933Dr. Wilhelm Hammerschmidt, 3. Landeshauptmann der Provinz Westfalen von 1905-1919Grabmal des Ludwig Freiherrn von Vincke in Hagen-Boele, von 1815 bis 1844 erster Oberpräsident der Provinz Westfalen, gestorben 1844Schloss Strünkede: Südflügel mit Brücke und GräfteMünster, Landeshaus der Provinzialverwaltung Westfalen am Freiherr-vom-Stein-Platz, undatiert.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...