Slg. Schulbildreihen 1920er-1930er Jahre

Slg. Schulbildreihen 1920er-1930er Jahre
  • Motive

    Ansichten westfälischer Dörfer und Städte aus den ersten drei Jahrezehnten des 20. Jahrhunderts, regionstypische Landschaften, Bergbau, Stahlindustrie, Textilindustrie, Handwerk, traditionelle und mechanisierte Landwirtschaft, Entwicklung des Verkehrs- und Flugverkehrswesens, Architektur, Kunstgeschichte, Religion, Sozial-, Wirtschafts- und politische Geschichte der Neuzeit, Kaiserreich, Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, Nationalsozialismus, Zweiter Weltkrieg.

  • Entstehungszeitraum

    Schwerpunkt 1920er und 1930er Jahre.

  • Umfang

    Rd. 5.500 Glasplatten schwarzweiss; weitere ca. 10.000 Glasplatten zu Unterrichtsthemen ohne landeskundlichen Bezug wurden unerschlossen archiviert.

  • Bedeutung

    Historische Unterrichtsbildreihen zu allen Schulfächern aus dem Verleihbestand der ehemaligen Bezirksbildstelle Arnsberg, entstanden in der Frühzeit des westfälischen Bildstellenwesens in den 1920er und 1930er Jahren. Ein Gutteil des Bildmaterials zur Landeskunde Westfalens wurde von Heinrich Genau (1883-1942), Gründer der Bildstelle, fotografiert.

    Textquellen zur Sammlung Schulbildreihen der 1920er und 1930er Jahre


Frauen in der Trauertracht des Ravensberger LandesSonntagstracht aus der Region Schaumburg-Lippe (Grafschaft Schaumburg-Lippe bis 1946), trachtenkultureller Einflussbereich um Bückeburg (Niedersachsen, Landkreis Schaumburg) / Minden / Porta WestfalicaSiegerländer Haubergswirtschaft: Schäfer im HaubergSchnadzug beim Überqueren des Quarts bei HoppeckeBrauchtum: Schnadzug am Grenzstein bei HoppeckeTheodor von Neuhoff, König von Korsika - Mezzotinto von Schad, um 1740Professor Otto Intze (1843-1904): Erbauer von 30 Wasserspeichern in Nordrhein-WestfalenOberbürgermeister ZweigertSoester Hochzeitstracht und Kommunionstracht  (Abbildung aus: Franz Jostes: Westfälisches Trachtenbuch), Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913"Reichserntedankfest", gefeiert 1933-1937 auf dem Bückeberg: Adolf Hitler und Gefolgsleute beim Einzug auf das Festgelände"Reichserntedankfest", gefeiert 1933-1937 auf dem Bückeberg: Aufmarsch der nationasozialistischen StandartenNationalsozialistische Massenkundgebung auf dem "Reichserntedankfest", gefeiert 1933-1937 auf dem Bückeberg:Einzug ostpreussischer Landarbeiter auf "Reichserntedankfest", gefeiert 1933-1937 auf dem Bückeberg:"Reichserntedankfest", gefeiert 1933-1937 auf dem Bückeberg: Adolf Hitler mit Gefolge beim Einzug auf das FestgeländeAugust Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Bibliothekar in Corvey 1860-1874 (abfotografierte Graphik, unbezeichnet)Heinrich Aldegrever, geboren 1502 in Paderborn, gestorben zwischen 1555 und 1561 in Soest (Selbstbildnis, Kupferstich von 1537), Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.Bergmann mit Besuchern im Stollen eines ErzbergwerksBergleute in der ErzgrubeBergarbeiter und Bergarbeiterinnen im ErzbergwerkAlter Haardter Aufwerfhammer in Weidenau - v. links n. rechts: Steuerjunge Keul, Hammerschied Toffaute und Hammerschmied Karl Fries (gestorben kurz nach der Aufnahme im April 1891)Wilhelm von Oranien (Gemälde)Die Brüder von Nassau: Johann, Ludwig, Adolf, und Heinrich (Gemälde)Der spätere Augenarzt und Schriftsteller Johann Henrich Jung, genannt Stilling, (1740-1817) aus Hilchenbach-Grund beim Studium des Lateins mit Pfarrer Johannes Seelbach (1687-1768), rechts daneben sein Großvater Johann Ebert Jung (1680-1751) und sein Vater, Dorfschneider Johann Helmann Jung (1716-1802)August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1860-1874 Bibliothekar im Kloster Corvey, Höxter-CorveyPortrait des Dichters Friedrich Wilhelm WeberEhefrau des Arztes und Dichters Friedrich Wilhelm Weber (1813-1894) mit ihren Hunden im Garten"Runkeln verziehen": Landleute beim Beseitigen von Unkraut und überflüssigen Pflanzen auf einem Rübenfeld in der Soester BoerdeWestfälisches Bauernmädel mit PumpernickelbrotenHeidebauer aus der SenneBauer aus Lübbecke-Nettelstedt im WiehengebirgePortät des Generalleutnants von WolfersdorffPaar in der Trauertracht des Schaumburger Landes (Niedersachsen)Bildnis eines Drahtzieher-Ehepaares aus dem märkischen SauerlandHermann Dietrich Piepenstock (1782-1843), Werksbesitzer und Kaufmann im märkischen EisenhandelKönig Friedrich Wilhelm I. (1688-1740)König Friedrich II. der Große (1712-1786), König von PreussenGemälde des Generalleutnants von WolfersdorffMinister von Heinitz (Regierung König Friedrich II., der Große)Heinrich F. K. Freiherr vom Stein, 1821, Zeichnung von Julius Schnorr von Carolsfeld (Foto)August Overweg, 1. Landeshauptmann der 1816 Provinz Westfalen von 1887-1900
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...