Straßenbahn


Dortmunder Hauptbahnhof, erbaut 1910, zerstört durch Bombenangriff 1944Dortmunder Hauptbahnhof, erbaut 1910, zerstört durch Bombenangriff 1944, Aufnahme um 1930?Blick auf den Prinzipalmarkt mit Lamberti-Brunnen - im Hintergrund mit StraßenbahnKriegsschauplatz Polen um 1915: Russische Kriegsgefangene in LodzDie Lamberti-Kirche am PrinzipalmarktStraßenbahn auf der Rothenburg in Höhe der KönigsstraßeDie Rothenburg: zwischen Königsstraße und PrinzipalmarktStraßenbahnen vor dem DrubbelStraßenbahn und Pferdegespann auf dem DrubbelSalzstraße mit Dominikanerkirche St. Joseph: Erbaut 1705-1725 von Lambert Friedrich von Corfey, Kirche des ehem. Dominikanerklosters (1651-1811)Reges Treiben auf dem Servatii-Platz, im Hintergrund das Hotel MonopolDer Servatii-Platz mit dem Hotel Monopol und dem Turm der ErlöserkircheLuftschiff "Graf Zeppelin" über der Münsteraner Altstadt Höhe SalzstraßeBlick auf die Mariensäule und den VerspoelReges Treiben auf der Warendorfer Straße in MauritzBlick vom Lamberti-Kirchturm über die Münsteraner Altstadt Richtung Bogenstraße und Apostel-Kirche, undatiert, um 1930Baufälliges Wohnhaus mit Ladengeschäft zwischen mehrstöckigen Wohn-Geschäftshäusern an einer innerstädtischen Hauptverkehrsstraße, im Bild: Metzgerei und Kolonialwarenladen, undatiert, 1920er Jahre - Ort und Fotograf nicht überliefert, zugeschrieben Ernst KrahnBochum-Wattenscheid, 1973: Friedrich-Ebert-Straße mit Straßenbahnlinie 2 von den Opelwerken Bochum über Wattenscheid und Gelsenkirchen-Schalke nach Gelsenkirchen-Buer. Im Hintergrund: Zeche Holland, Schacht 6 (links, demontiert 1976) und Schacht 4 (im Jahr 2020 noch existent), vorn: Mercedes an der Mündung Hüllerstraße.Bahnübergang in Castrop-Rauxel. Bildmitte: Straßenbahnlinie 2 nach Dortmund-Brackel, 1965.Straßenbahnlinie 7 nach Bochum - Haltestelle Münsterstraße in Castrop, stillgelegt 1967. Castrop-Rauxel, 1960er JahreJahnplatz in Bielefeld, undatiert, um 1960?Straßenbahn im Extertal bei Bösingfeld Richtung Barntrup, 1974.Altstadt mit Marktplatz und Straßenbahnhaltestelle, im Hintergrund die Propsteikirche St. PeterFrauenarbeit im 1. Weltkrieg: Straßenbahn-Schaffnerinnen in Recklinghausen-OstFrauenarbeit im 1. Weltkrieg: Frauenarbeit im 1. Weltkrieg: Straßenbahn-Schaffnerinnen an der Kraftstation Recklinghausen-SüdFrauenarbeit im 1. Weltkrieg: Straßenbah-Schaffnerinnen in Recklinghausen-SüdFrauenarbeit im 1. Weltkrieg: Straßenbahn-Schaffnerinnen in Recklinghausen-SüdFrauenarbeit im 1. Weltkrieg: Straßenbahn-Schaffnerinnen an der Kraftstation Recklinghausen-OstFrauenarbeit im 1. Weltkrieg: Straßenbahn-Schaffnerinnen im Straßenbahnepot Recklinghausen-OstDer Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kohletransport mit der Straßenbahn an der Kraftstation in Recklinghausen-SüdStraßenbahnhaltestellen am Servatiiplatz - Blick zur SalzstraßeBahnüberführung mit Straßenbahn am Bahnhof BoyGladbecker Straße mit StraßenbahnverkehrStadtteilansicht mit ungepflastertem Kreuzkamp Höhe Gladbecker Straße und GerichtsstraßeBahnüberführung Horster Straße am Bahnhof BoyAltstadt am Drubbel mit Blick auf das Tabakgeschäft Wilhelm Fincke (rechts im Bild)Altstadt am Drubbel mit Eckgebäude Alter Fischmarkt - einstiger Standort des Tabakgeschäftes W. FinckeBelebter Prinzipalmarkt zwischen Rathaus und LambertikircheLudgerikirche mit Marienplatz und KönigstraßeDie Warendorfer Straße um 1905, links: Mündung Dodostraße mit neobarockem Wohn- und Geschäftshaus von 1902, im Ergeschoss: St. Mauritz-Drogerie, ab 1937 "Adler-Drogerie Otto Reckfort"
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...