Marl


  • 100_554
    Chemiepark Marl (ehemals Chemische Werke Hüls AG, nach 1985 Hüls AG, später Degussa AG) in Marl, im Norden Verlauf der Lippe und des Wesel-Datteln-Kanals, im Süden die A52 mit der Anschlussstelle AS 48 Marl-Zentrum an der Rappaportstraße
  • 100_555
    Chemiepark Marl (ehemals Chemische Werke Hüls AG, nach 1985 Hüls AG, später Degussa AG) in Marl, im Norden Verlauf des Wesel-Datteln-Kanals, im Süden die A52 mit der Anschlussstelle AS 48 Marl-Zentrum an der Rappaportstraße.
  • 100_562
    Agrarlandschaft und bewaldete Fläche "Große Heide" und "Wulfener Heide" zwischen Dorsten im Westen, Haltern im Osten und Marl im Südosten. Südlich der Bundesstraße B58 und nördlich der Lippe der "Marler Damm", eine zwischen Wulfen-Barkenberg (Stadtteil von Dorsten) und Marl-Brassert Westen verlaufende Verbindungsstraße. Steinkohlebergwerk Zeche Fürst Leopold/Wulfen
  • 100_563
    Agrarlandschaft zwischen Dorsten, Haltern und Marl, nördlich der Lippe, südlich davon der Wesel-Datteln-Kanal und der nördliche Bereich der Hüls AG (vormals Chemische Werke Hüls AG)
  • 100_564
    Hüls AG, ehemals Chemische Werke Hüls AG, heute Degussa AG, im Norden zunächst der Wesel-Datteln-Kanal mit Hafen und darüber die Lippe, im Süden die Autobahn A52 mit den Anschlussstellen AS Marl-Brassert und AS Marl-Zentrum
  • 100_565
    Marl-Mitte (-Zentrum), -Brassert, im Süden Marl-Drewer und im Norden die Hüls AG (vormals Chemische Werke Hüls AG), Autobahn A52 mit den Anschlussstelle AS Marl-Zentrum mittig im Bild, links die AS Marl-Brassert, am rechten Bildrand die AS Marl-Hamm mit Auf- und Abfahrt parallel zur Fahrbahn der A52
  • 100_566
    Marl-Mitte (-Zentrum), -Brassert im Westen, -Drewer im Südosten, im Süden die Bundesstraße B225
  • 100_567
    Marl-Mitte (-Zentrum), Marl-Brassert und Frentrop im Westen, -Drewer im Osten, Bundesstraße B225 im Süden
  • 100_574
    Marl-Mitte (Zentrum), -Brassert im Westen, Drewer im Osten, im Norden die A52 mit der Anschlussstelle AS Marl-Zentrum, Einkaufszentrum "Marler Stern" noch im Bau befindlich (Bild Mitte unten), weiter östlich die im Bau befindliche AS Marl-Hamm, im Norden der südliche Bereich der Chemische Werke Hüls AG
  • 100_583
    Autobahnkreuz AK 9/50 Marl-Nord (A43/A52) im Nordosten von Marl, an der Grenze zu Haltern, im Südwesten die Waldsiedlung (zu Marl), im Osten die Haard.
  • 100_584
    Die Haard zwischen Haltern und Recklinghausen, hier die westliche Hälfte bei Marl, Westfälische Klinik für Kinder- und Jugendspychatrie (ehemals Landeskrankenhaus), Steinkohle-Bergwerk Schachtanlage Haltern I/II
  • 110_345
    Marl, Stadtansicht
  • 110_346
    Marl, die Ortsteile Marl-Drewer, -Hüls und -Lenkerbeck
  • 110_347
    Marl-Waldsiedlung, im Vordergrund die Autobahn A52,  im Hintergrund die heutige Degussa AG durch deren Gelände der Wesel-Datteln-Kanal und die Lippe fließt
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...