Historische Schulbildreihen

Historische Schulbildreihen
  • Motive

    Ansichten westfälischer Dörfer und Städte aus den ersten drei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts, regionstypische Landschaften, Bergbau, Stahlindustrie, Textilindustrie, Handwerk, traditionelle und mechanisierte Landwirtschaft, Architektur, Kunstgeschichte, Religion, Wirtschafts-, Verkehrs- und Technikgeschichte sowie politische Geschichte der Neuzeit: Kaiserreich, Erster Weltkrieg, Weimarer Republik und Nationalsozialismus

  • Entstehungszeitraum

    Schwerpunkt 1920er und 1930er Jahre

  • Umfang

    Rd. 5.500 Motive

  • Bedeutung

    Die Sammlung umfasst historische Unterrichtsbildreihen für alle klassischen Schulfächer und bildete einst den Verleihbestand der "Bezirkslichtbildstelle Arnsberg", später "MZA" - Medienzentrum Arnsberg. Die Bildreihen entstanden in der Frühzeit des Bildstellenwesens - überwiegend in den 1920er und 1930er Jahren. Insofern porträtieren sie die Regionen Westfalens in allen Aspekten der klassischen Heimatkunde und behandeln die sozial- und staatspolitischen Unterrichtsthemen im Geschichtsverständnis jener Zeit. Einige heimatkundliche Serien wurden von Lehrer Heinrich Genau (1883-1942) fotografiert, vereinzelte Reihen von Lichtbildverlagen produziert, jedoch sind die Urheber des Bildbestandes - von wenigen Ausnahmen abgesehen - durchweg unbekannt. Ebenso fehlt überwiegend jegliche Datierung der Aufnahmen. Um die Möglichkeit der Falsifizierung zu schaffen, wurde in geeigneten Fällen ein geschätztes Aufnahmedatum am Anfang oder in der Mitte eines Jahrzehnts (ca. 1920, ca. 1925, ca. 1930 etc.) eingesetzt - eine Zeitraumangabe ist systemtechnisch nicht möglich.

Frauen in Trauertracht ["Haikenfrauen"], Ravensberger Land, Löhne-Mennighüffen. Undatiert, um 1900? [Haike: Kopfmantel]
01_242
Sonntagstracht aus der Region Schaumburg-Lippe (Grafschaft Schaumburg-Lippe bis 1946), trachtenkultureller Einflussbereich um Bückeburg (Niedersachsen, Landkreis Schaumburg) / Minden / Porta Westfalica
01_263
Theodor von Neuhoff, König von Korsika - Mezzotinto von Schad, um 1740
01_415
Professor Otto Intze (1843-1904): Erbauer von 30 Wasserspeichern in Nordrhein-Westfalen
01_451
Oberbürgermeister Zweigert
01_466
Soester Hochzeitstracht und Kommunionstracht  (Abbildung aus: Franz Jostes: Westfälisches Trachtenbuch), Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913
01_527
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Bibliothekar in Corvey 1860-1874 (abfotografierte Graphik, unbezeichnet)
01_611
Heinrich Aldegrever, geboren 1502 in Paderborn, gestorben zwischen 1555 und 1561 in Soest (Selbstbildnis, Kupferstich von 1537), Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.
01_955
Bergmann mit Besuchern im Stollen eines Erzbergwerks
01_1108
Bergleute in der Erzgrube
01_1109
Bergarbeiter und Bergarbeiterinnen im Erzbergwerk
01_1110
Alter Haardter Aufwerfhammer in Weidenau - v. links n. rechts: Steuerjunge Keul, Hammerschied Toffaute und Hammerschmied Karl Fries (gestorben kurz nach der Aufnahme im April 1891)
01_1126
Wilhelm von Oranien (Gemälde)
01_1149
Die Brüder von Nassau: Johann, Ludwig, Adolf, und Heinrich (Gemälde)
01_1150
Der spätere Augenarzt und Schriftsteller Johann Henrich Jung, genannt Stilling, (1740-1817) aus Hilchenbach-Grund beim Studium des Lateins mit Pfarrer Johannes Seelbach (1687-1768), rechts daneben sein Großvater Johann Ebert Jung (1680-1751) und sein Vater, Dorfschneider Johann Helmann Jung (1716-1802)
01_1151
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1860-1874 Bibliothekar im Kloster Corvey, Höxter-Corvey
01_1216
Portrait des Dichters Friedrich Wilhelm Weber
01_1226
Ehefrau des Arztes und Dichters Friedrich Wilhelm Weber (1813-1894) mit ihren Hunden im Garten
01_1253
Westfälisches Bauernmädel mit Pumpernickelbroten
01_1321
Heidebauer aus der Senne
01_1385
Bauer aus Lübbecke-Nettelstedt im Wiehengebirge
01_1417
Portät des Generalleutnants von Wolfersdorff
01_1447
Paar in der Trauertracht des Schaumburger Landes (Niedersachsen)
01_1557
Bildnis eines Drahtzieher-Ehepaares aus dem märkischen Sauerland
01_1913
Hermann Dietrich Piepenstock (1782-1843), Werksbesitzer und Kaufmann im märkischen Eisenhandel
01_1923
König Friedrich Wilhelm I. (1688-1740)
01_1930
König Friedrich II. der Große (1712-1786), König von Preussen
01_1931
Gemälde des Generalleutnants von Wolfersdorff
01_1932
Minister von Heinitz (Regierung König Friedrich II., der Große)
01_1935
Heinrich F. K. Freiherr vom Stein, 1821, Zeichnung von Julius Schnorr von Carolsfeld (Foto)
01_1936
August Overweg, 1. Landeshauptmann der 1816 Provinz Westfalen von 1887-1900
01_2499
Portrait des Adelberdt Graf von der Recke-Volmerstein (1781-1878) - einer der Begründer der Diakonie
01_2509
Mädchenklasse bei der Mahlzeit auf dem Schulausflug
01_2515
Portrait des Philipp Nicolai, 1583-1586 lutherischer Stiftspfarrer in Herdecke
01_2575
Portrait des Majors von Gillhausen im Rathaus zu Wetter
01_2626
Wanderarbeiterin aus Thüringen bei der Schafschur
01_2913
Kinder mit Entenschar
01_2915
Jodocus Domatus Temme (1798-1881), Portrait in Stahlstich
01_3018
Spätgotisches Portrait eines Unbekannten
01_3244
Herzog Johann von Cleve, Kupferstich von Heinrich Aldegrever, Brustportrait, 1540, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.
01_3367
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...