Plastik, Skulptur


  • 11_2040
    Kapitell in der Ev. Münsterkirche, Herford - erbaut 1220-1280, einstige Stiftkirche St. Marien und Pusinna der ehemaligen Reichsabtei Herford
  • 11_2070
    Benediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Deckenpartie mit Glasmalereifenstern in der Abteikirche, erbaut 1962-1964, Architekt: Hans Schilling
  • 11_2072
    Benediktinerabtei Königsmünster, Meschede: Kruzifix über dem Hauptaltar der Abteikirche - Entwurf: Ernst Suberg, Krone besetzt mit antiken Münzen, Perlen und gestifteten Schmuckstücken der Einwohner Meschedes, Ausführung: Ludwig Riffelmacher
  • 11_2089
    Putto in der ev. Pfarrkirche Levern, Stemwede - Kirche des ehemalige Zisterzienserinnenklosters (gegr. 1227) und späteren Damenstiftes Levern (1543-1810)
  • 11_2105
    Ehemalige Klosterkirche Marienfeld (heute Pfarrkirche St. Mariä Empfängnis), Harsewinkel: Barockkanzel mit Skulpturenreigen der Evangelisten, Anfang 18. Jh.
  • 11_2121
    Pfarrkirche St. Jakobus d. Ä. (Abtei Marienmünster 1128-1803): Detail des Hochaltars aus dem 17. Jh. mit Figurenschmuck von Paul Gladbach (1683)
  • 11_2149
    Wandskulptur des Hl. Jakobus (um 1712, Wilhelm Spliethoven) in der Pfarrkirche St. Peter, Arnsberg-Holzen, ehemals Klosterkirche des Prämonstratenserinnenklosters Oelinghausen (1174-1804)
  • 11_2150
    Strahlenkranzmadonna (18. Jh.) in der Pfarrkirche St. Peter, Arnsberg-Holzen, ehemals Klosterkirche des Prämonstratenserinnenklosters Oelinghausen (1174-1804)
  • 11_2151
    Gnadenmadonna "Unsere Liebe Frau von Köllen" (13. Jh.) in der Pfarrkirche St. Peter, Arnsberg-Holzen, ehemals Klosterkirche des Prämonstratenserinnenklosters Oelinghausen (1174-1804)
  • 11_2170
    Jesuitenkolleg Paderborn: Madonnenskulptur aus dem 15. Jh. im westlichen Seitenschiff der benachbarten ehemaligen Jesuitenkirche St. Franz Xaver
  • 11_2171
    Jesuitenkolleg Paderborn: Barockkanzel von Heinrich Gröne (1704) und die hängende Madonna vom Sieg (um 1754) in der benachbarten ehemaligen Jesuitenkirche St. Franz Xaver, errichtet ab 1682
  • 11_2172
    Jesuitenkolleg Paderborn: Skulptur des Johannes Ev. an der Kanzel von Heinrich Gröne (1704) in der benachbarten ehemaligen Jesuitenkirche St. Franz Xaver
  • 11_2192
    Neue Wallfahrtskirche St. Maria Heimsuchung, Werl: "Trösterin der Betrübten", romanische Ringpfostenstuhlmadonna, Roterlen- und Eichenholz, um 1170
  • 11_2214
    Ehemalige Klosterkirche St. Franziskus, Vreden-Zwillbrock: Wandskulptur der Muttergottes (um 1450)
  • 11_2601
    Ausstellung in Haus Esselt, Hünxe - einstiger Wohnsitz des Künstlers Otto Pankok (1893-1966), heute Otto Pankok-Museum, hier: Gemälde und Skulpturen des Künstlers - Projektvorschlag zur Regionale 2016 unter dem Motto "Den Menschen sichtbar machen": Ausbau der Einrichtung und ihre Einbindung in bestehende kulturtouristische Netze
  • 11_2765
    Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Blick in die Remise des Museums, erbaut 1894
  • 11_2766
    Exponate im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Arbeitsgeräte aus dem Steinbruch
  • 11_2767
    Dauerausstellung im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Exponate zum Thema Verwitterung des Sandsteins
  • 11_2769
    Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck - Eingangsbereich mit Museumsladen
  • 11_2770
    Dauerausstellung im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Exponate aus der Paläontologie und Geologie
  • 11_2772
    Dauerausstellung im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Exponate zum Steinmetzhandwerk
  • 11_2773
    Blick in die Dauerausstellung im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck - Exponate der Steinmetzkunst
  • 11_2774
    Dauerausstellung im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Exponate der Steinmetzkunst
  • 11_2775
    Sandsteinkapitell - Exponate der Steinmetzkunst im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck:
  • 11_2776
    Engelskulptur - Exponate der Steinmetzkunst im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck:
  • 11_2777
    Exponate der Steinmetzkunst im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Sakralplastiken und Kruzifix (sogenanntes Coesfelder Kreuz)
  • 11_2778
    Blick in die Dauerausstellung im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck
  • 11_2785
    Im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck: Museumsführer Wilfried Pinsdorf, Steinmetz und Bildhauer mit Atelier im Museum, führt eine Schülerinnengruppe des Berufskollegs Lise Meitner (Ahaus) durch die Dauerausstellung
  • 11_2786
    Sandsteinbüsten - Exponate der Bildhauerkunst im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck
  • 11_2799
    Am Rande des Sommerfestes im Baumberger Sandstein-Museum, Havixbeck 2013 - Treffpunkt für Steinbildner und interessierte Besucher
  • 11_3953
    Mädchenkopf - Heinrich Friederichs, 1938. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3954
    Schutzmantelmadonna - Heinrich Friederichs, 1934, Auftrag der Bogengemeinschaft Freckenhorster Straße. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47. Im Hintergrund: Sonderausstellung des Malers Wilhelm Götting (1901-1976).
  • 11_3955
    Sonderausstellung des Malers Wilhelm Götting (1901-1976). Museum Heinrich Friederich, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers Heinrich Friederich (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3956
    "Jünglinge im Feuerofen", Bronzeplastik - Heinrich Friederichs, 1938. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3957
    Büste eines Warendorfer Mädchens (links) und Plastik "Die Ernte" (rechts) - Heinrich Friederichs, 1937 und 1938. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47. Im Hintergrund: Sonderausstellung des Malers Wilhelm Götting (1901-1976).
  • 11_3958
    Büste eines Warendorfer Mädchens (Heinrich Friederichs, 1937) und Porträt desselben Mädchens (Wilhelm Götting, 1946). Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 11_3959
    Büste eines Warendorfer Mädchens - Heinrich Friederichs, 1937. Museum Heinrich Friederichs, Warendorf - errichtet im Geburtshaus des Bildhauers (1912-1944) an der Oststraße 47.
  • 17_2200
    Skulpturenausstellung des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976) im Atelier seines Wohnhauses in Möhnesee-Delecke. Undatiert.
  • 17_2201
    Skulpturenausstellung des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976). Standort unbezeichnet [Atelier seines Wohnhauses in Möhnesee-Delecke?]. 1967 [?].
  • 17_2202
    Skulpturenausstellung des Bildhauers Fritz Viegener (1888-1976). Standort unbezeichnet [Atelier seines Wohnhauses in Möhnesee-Delecke?]. 1967.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...