Recklinghausen


  • 04_2166
    Blick durch den Mittelgang der St. Petrus-Kirche
  • 04_2167
    Das Sakramentshäuschen in der St. Petrus-Kirche (um 1520)
  • 08_6
    Katholische St. Pauluskirche in Recklinghausen, 1921 - Kirchenhalle mit Blick Richtung Altar. Neo-Romanik, Grundsteinlegung 1905, zerstört im Zweiten Weltkrieg durch einen Bombenangriff am 6. November 11.1944. Wiederaufbau und Altarweihe am 11. November 1949. Vergleichsaufnahme von 2012 siehe Bild 11_3080.
  • 08_268
    Pieta in der Herz Jesu-Kirche des Franziskanerklosters Stuckenbusch
  • 08_269
    Blick in die Herz Jesu-Kirche des Franziskanerklosters Stuckenbusch, eingeweiht 1911, Neoromanik, Architekt C. Pinnekamp, Bochum - ab 1982/83 umbenannt auf St. Franziskus von Assisi und Neugestaltung im römisch-byzantinischen Stil
  • 08_270
    Krippe in der Herz Jesu-Kirche des Franziskanerklosters Stuckenbusch
  • 08_273
    Schloss Horneburg, Speisesaal, 1907-1959 Sitz einer Haushaltungsschule, ab 1959 Müttererholungsheim, ab 1965 Förderschulinternat
  • 08_421
    Innenansicht der Propsteikirche St. Peter?
  • 08_423
    Blick in die Gastkirche, Kirche des Anfang des 15. Jh. gegründeten Armengasthauses, Heilig-Geist-Straße 7, Ansicht um 1920?
  • 08_656
    Frauenarbeit im 1. Weltkrieg: Arbeiterinnen in der Weichen- und Feldbahnfabrik Theodor Pfingstmann, Recklinghausen-Süd
  • 08_657
    Frauenarbeit im 1. Weltkrieg: Arbeiterinnen in der Weichen- und Feldbahnfabrik Theodor Pfingstmann, Recklinghausen-Süd
  • 08_658
    Frauenarbeit im 1. Weltkrieg: Arbeiterinnen an den Werkzeugmaschinen in der Weichen- und Feldbahnfabrik Theodor Pfingstmann, Recklinghausen-Süd
  • 08_665
    Frauenarbeit im 1. Weltkrieg: In der Abfüllküche der Molkerei Recklinghausen
  • 08_666
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": In der Maschinenhalle des Schlachthofes Recklinghausen
  • 08_667
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Im Schlachthof Recklinghausen
  • 08_668
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": In der Wurstküche des Schlachthofes Recklinghausen
  • 08_669
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Messstation (?) im Städtischen Gaswerk Recklinghausen
  • 08_670
    Frauenarbeit im 1. Weltkrieg: Laborantinnen im Städtischen Gaswerk Recklinghausen, um 1918
  • 08_680
    Flurtrakt in der Städtischen Oberrealschule Recklinghausen, Kemnastraße 38, Neubau von 1908, später Hittorf-Gymnasium - bis 1923 Wirkungsstätte des Schuldirektors und Heimatkundlers Dr. Joseph Schäfer
  • 08_681
    Turnhalle der Städtischen Oberrealschule Recklinghausen, Kemnastraße 38, Neubau von 1908, später Hittorf-Gymnasium - bis 1923 Wirkungsstätte des Schuldirektors und Heimatkundlers Dr. Joseph Schäfer
  • 08_701
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kriegsmetallspenden im Rathaus Recklinghausen
  • 08_702
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kriegsmetallspenden im Rathaus Recklinghausen
  • 08_703
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kriegsmetallspenden im Rathaus Recklinghausen
  • 08_704
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront":Kriegsmetallspenden im Rathaus Recklinghausen
  • 08_705
    Der Erste Weltkrieg an der "Heimatfront": Kriegsmetallspenden im Rathaus Recklinghausen
  • 08_723
    Hochaltar in der Gymnasialkirche in Recklinghausen, undatiert, um 1920?
  • 11_266
    Fachhochschule Gelsenkirchen, Treppenhalle im Gebäude der Abteilung Recklinghausen, eröffnet 1995
  • 11_1089
    Ikonen-Museum Recklinghausen, eröffnet 1956, umfangreichste Sammlung ostkirchlicher Kunst in der westlichen Hemisphere
  • 11_1090
    Exponate im Ikonen-Museum Recklinghausen, eröffnet 1956, umfangreichste Sammlung ostkirchlicher Kunst in der westlichen Hemisphere
  • 11_1091
    Exponate im Ikonen-Museum Recklinghausen, eröffnet 1956, umfangreichste Sammlung ostkirchlicher Kunst in der westlichen Hemisphere
  • 11_1092
    Exponate im Ikonen-Museum Recklinghausen, eröffnet 1956, umfangreichste Sammlung ostkirchlicher Kunst in der westlichen Hemisphere
  • 11_1093
    Exponate im Ikonen-Museum Recklinghausen, eröffnet 1956, umfangreichste Sammlung ostkirchlicher Kunst in der westlichen Hemisphere
  • 11_1095
    Tuomo Manninen: "Wir/We" - Ausstellung zeitgenössischer Fotografie in der Kunsthalle Recklinghausen
  • 11_1096
    Tuomo Manninen: "Wir/We" - Ausstellung zeitgenössischer Fotografie in der Kunsthalle Recklinghausen
  • 11_1097
    Tuomo Manninen: "Wir/We" - Ausstellung zeitgenössischer Fotografie in der Kunsthalle Recklinghausen
  • 11_3080
    Katholische St. Pauluskirche in Recklinghausen, 2012 - Kirchenhalle mit Blick Richtung Altar. Neo-Romanik, Grundsteinlegung 1905, zerstört im Zweiten Weltkrieg durch einen Bombenangriff am 6. November 11.1944. Wiederaufbau und Altarweihe am 11. November 1949. Historische Vergleichsaufnahme von 1918 siehe Bild Nr. 08_6.
  • 11_4242
    Innenansicht des Palais Vest in Recklinghausen, ein 2014 eröffnetes Shopping Center, welches für zeitgemäße urbane Umgestaltung und Aufwertung stehen soll
  • 11_4244
    Passage im Palais Vest in Recklinghausen, ein 2014 eröffnetes Shopping Center, welches für zeitgemäße urbane Umgestaltung und Aufwertung stehen soll
  • 11_5458
    Ausstellungseröffnung "Spurensuche heute" - Der Fotograf Joseph Schäfer und das Vest Recklinghausen 1912-1923 im Institut für Stadtgeschichte Recklinghausen, Landesrätin Dr. Barbara Rüschoff-Thale, LWL-Kulturdezernentin
  • 11_5459
    Ausstellungseröffnung "Spurensuche heute" - Der Fotograf Joseph Schäfer und das Vest Recklinghausen 1912-1923 im Institut für Stadtgeschichte Recklinghausen, Landesrätin Dr. Barbara Rüschoff-Thale, LWL-Kulturdezernentin
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...