Kunsthandwerk


  • 01_3223
    Erbdrostenhof, Salzstraße 38: Schaufront mit Toranlage, Barockbau, 1753-1757 erbaut von Johann Conrad Schlaun
  • 01_3230
    Beverförder Hof, Königstraße 46, um 1700 erbaut von Gottfried Laurenz Pictorius
  • 01_3232
    Landsberger Hof, Aegidiistraße 63, Umbau von Johann Conrad Schlaun 1752
  • 01_3256
    Erbdrostenhof, Salzstraße 38: Schaufront mit Toranlage, Barockbau, 1753-1757 erbaut von Johann Conrad Schlaun
  • 01_3260
    Blick auf den Prinzipalmarkt mit Lamberti-Brunnen - im Hintergrund mit Straßenbahn
  • 01_3262
    Lambertus-Brunnen und Prinzipalmarkt
  • 03_25
    Bischöfliches Palais, Domplatz 27, ehem. Domdechanei, und Ketteler'sche Kurie
  • 03_111
    Der Lamberti-Brunnen mit Blick auf die Westseite des Prinzipalmarktes
  • 03_113
    Der Prinzipalmarkt um 1885
  • 03_270
    Der Lambertus-Brunnen und die Westseite des Prinzipalmarktes
  • 03_272
    Blick über den Lambertikirchplatz zum Prinzipalmarkt (Westseite)
  • 03_392
    Von Landsbergsche Kurie, Pferdegasse 3, später Geologisch-Paläontologisches Museum
  • 03_393
    Von Landsbergsche Kurie, Pferdegasse 3, später Geologisch-Paläontologisches Museum
  • 03_477
    Erbdrostenhof, Salzstraße 38: Östliche Schaufront mit Toranlage, Barockbau, 1753-1757 erbaut von Johann Conrad Schlaun
  • 03_516
    Wohnhaus am Katthagen 15
  • 03_651
    Schmisinger Hof, Neubrückenstraße 58: Gesamtansicht des "Großen" Schmisinger Hofes
  • 03_709
    Neubrückenstraße 66/67: Wohnhaus
  • 03_720
    Blick in die Loerstraße, links die Gartenbegrenzung des Clemenshospitals
  • 03_762
    Aegidiistraße 8: Sitz der Handwerkskammer von 1900 bis 1945
  • 03_783
    Landsberger Hof nach dem Umbau durch Johann Conrad Schlaun (1752), Aegidiistraße 63
  • 03_784
    Landsberger Hof, Aegidiistraße 63, Umbau von Johann Conrad Schlaun 1752
  • 03_785
    Landsberger Hof, Aegidiistraße 63, Umbau von Johann Conrad Schlaun 1752
  • 03_787
    Landsberger Hof mit Balkon und geschnitztem Tor, Aegidiistraße 63 (Umbau durch J.C. Schlaun 1752)
  • 03_910
    Wohnhaus an der Königsstraße 6
  • 03_1010
    Das Residenzschloss: Eingangstor zum Schlossgarten im Winter, um 1930?
  • 04_1677
    Ehem. Jesuitenkolleg, erbaut 1719-1728 von Gottfried Laurenz Pictorius und Johann Conrad Schlaun, später Amtsgericht und Gymnasium
  • 05_3472
    Personengruppe vor einem schmiedeeisernen Tor im Ortskern
  • 05_8894
    Rheda, am Schlossplatz: Reich verziertes Eingangsportal eines Fachwerkhauses von 1716
  • 10_1253
    Der Lamberti-Brunnen auf dem Lambertik-Kirchplatz (errichtet 1909, Entwurf von Heinrich Bäumer)
  • 10_2000
    Erbdrostenhof, Salzstraße 38: Schaufront mit Toranlage, Barockbau, 1753-1757 erbaut von Johann Conrad Schlaun
  • 10_2001
    Erbdrostenhof, Salzstraße 38: Erleuchtete Schaufront mit Toranlage, Barockbau, 1753-1757 erbaut von Johann Conrad Schlaun
  • 10_2375
    'Drei Rotierende Quadrate', Skulptur von George Rickey (1973) an der Engelenschanze
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...