Standbild, Statue


  • 05_2121
    'Der Linnenbauer', Leineweber-Denkmal
  • 05_2122
    'Der Linnenbauer', Leineweber-Denkmal
  • 07_1035
    Richard Schirrmann, Wanderfahrten: Hamburg - Standbild des ersten deutschen Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck nahe Landungsbrücken/Hafen, Nationaldenkmal, erbaut 1901-1906 (Architekt: Johann Emil Schaudt, Bildhauer: Hugo Lederer), Aufnahme undatiert, um 1920?
  • 07_2501
    Fotoalbum Richard Schirrmann: Marienstandbild in Walldürn - Eindrücke einer Schulungswoche für Jugendherbergseltern in Walldürn 1932
  • 07_3814
    Internationale Jugendherbergskonferenz Irland 1934, Exkursionen: Ortschaft in Nordwestengland zwischen Holyhead und Chester (Original unbezeichnet)
  • 08_292
    Standbild des Hl. Franziskus, gestiftet von Franz May und errichtet 1896 an einem Waldweg parallel zur Straße Vossundern nahe seines Hofes (Bauerschaft Holthausen, Grafenwald)
  • 09_357
    St. Martinus-Kirche, Nottuln: Standbild des Hl. Antonius, errichtet 1897 auf dem Stiftsplatz, 1959 versetzt auf den Kirchplatz, Aufnahme undatiert
  • 09_358
    St. Martinus-Kirche, Nottuln: Standbild des Hl. Antonius, errichtet 1897 auf dem Stiftsplatz, 1959 versetzt auf den Kirchplatz, Aufnahme undatiert
  • 09_359
    St. Martinus-Kirche, Nottuln: Standbild des Hl. Antonius, errichtet 1897 auf dem Stiftsplatz, 1959 versetzt auf den Kirchplatz, Aufnahme undatiert
  • 09_610
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_611
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_612
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_613
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_614
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_615
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_616
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_617
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_618
    Nottuln, November 1949: Einweihung der Bruderschaftssiedlung am Niederstockumer Weg, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 09_619
    Nottuln, Niederstockumer Weg: St. Antonius- und Martinus-Denkmal an der Bruderschaftssiedlung, Schutzpatrone der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zu Nottuln (Gründer der Siedlungsgenossenschaft)
  • 09_620
    Nottuln, Niederstockumer Weg: St. Antonius- und Martinus-Denkmal an der Bruderschaftssiedlung (Teilansicht mit St. Antonius), Schutzpatrone der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zu Nottuln (Gründer der Siedlungsgenossenschaft)
  • 09_621
    Nottuln, Niederstockumer Weg: St. Antonius- und Martinus-Denkmal an der Bruderschaftssiedlung (Teilansicht mit Inschrift), Schutzpatrone der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zu Nottuln (Gründer der Siedlungsgenossenschaft)
  • 09_622
    Nottuln, Niederstockumer Weg: St. Antonius- und Martinus-Denkmal an der Bruderschaftssiedlung (Teilansicht mit St. Martinus), Schutzpatrone der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zu Nottuln (Gründer der Siedlungsgenossenschaft)
  • 09_623
    Nottuln, Niederstockumer Weg: St. Antonius- und Martinus-Denkmal an der Bruderschaftssiedlung, Schutzpatrone der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zu Nottuln (Gründer der Siedlungsgenossenschaft)
  • 09_624
    Nottuln, Niederstockumer Weg: Die ersten von später 16 Häusern der Bruderschaftssiedlung, errichtet auf Initiative der Bruderschaften St. Antoni und St. Martini zur Bekämpfung der Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg
  • 10_14
    Das Zigarrenmacher-Denkmal am Rathausplatz (Kupferblechplastik von 1990)
  • 10_116
    Rathausplatz mit Hof Rahning (Stadtbücherei) und dem Zigarrenmacherdenkmal
  • 10_136
    Dortmunder Königswall mit "Hüttenmann"-Denkmal, später transloziert auf den Phoenix-Platz am Phoenix-Stahlwerk West in Dortmund-Hörde. Im Hintergrund: ehemaliger Feme.
  • 10_348
    Friedrich Wilhelm Harkort: Bronze-Standbild am Marktplatz in Dortmund-Hombruch, erschaffen von G. Hantje und G. Schmähe, 1955
  • 10_384
    Das Kuhhirten-Denkmal, gewidmet Fritz Kortebusch, dem letzten städtischen Hirten im 19. Jahrhundert
  • 10_395
    Die Paulus-Kirche, erbaut 1655-59, mit Skulptur 'Die Trauernde', Mahnmal zum Gedenk an an die Opfer des Bombenangriffes auf Bochum im November 1944, Grabenstraße
  • 10_396
    Skulptur 'Die Trauernde' an der Paulus-Kirche, Mahnmal zum Gedenkan an die Opfer des Bombenangriffes auf Bochum im November 1944, Grabenstraße
  • 10_618
    Franz Freiherr von Fürstenberg, Bronzestandbild von Heinrich Fleige, 1875 (1)
  • 10_619
    Franz Freiherr von Fürstenberg, Bronzestandbild von Heinrich Fleige, 1875 (2)
  • 10_1082
    Kardinal-von-Galen-Denkmal auf dem Domplatz
  • 10_1083
    Kardinal-von-Galen-Denkmal auf dem Domplatz
  • 10_1084
    Kardinal-von-Galen-Denkmal auf dem Domplatz
  • 10_1109
    Kardinal-von-Galen-Denkmal auf dem Domplatz
  • 10_1110
    Kardinal-von-Galen-Denkmal auf dem Domplatz
  • 10_1111
    Kardinal-von-Galen-Denkmal auf dem Domplatz
  • 10_1248
    Kiepenkerl-Denkmal von August Schmiemann, errichtet 1896 am Spiekerhof, Aufnahme um 1930?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...