Erinnerungskultur, Denkmal


  • 01_95
    Grabplatte des Ritters Dietrich von der Mark in der kath. Pfarrkirche St. Clara
  • 01_588
    Statue des Stadtgründers Bernhard II
  • 01_2688
    Gedenktafel zu Ehren der drei Pastoren Hengstenberg (1808-1920) in der reformierten Kirche
  • 01_3179
    Epitaph des Weihbischofs Johann Bischopink (+1543) von Johann Brabender gen. Beldensnyder, 1543
  • 01_3180
    St. Paulus-Dom: Epitaph des Dechanten Theodor von Schade (Hans Brabender gen. Beldensnyder, um 1540)
  • 01_3181
    St. Paulus-Dom: Epitaph des Otto von Dorgelo (+ 1625) mit Figurenschmuck von Melchior Kribbe
  • 01_3274
    St. Liborius-Dom: Epitaph des Georg von Brenken, Bildhauerarbeit von Heinrich Gröninger, 17. Jh.
  • 01_3275
    St. Liborius-Dom: Epitaph des Fürstbischofs Dietrich Adolf von der Recke, errichtet 1668
  • 01_3293
    St. Josef-Kirche: Epitaph des Freiherrn Ludwig von Imbsen, Barock um 1717
  • 01_3354
    Epitaph des Kölner Erzbischofs Wigbold von Holte in der Kirche Neu-St. Thomae (Relief, 14. Jh.), Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.
  • 01_4079
    Denkmal der Gebrüder Cappenberg, Hochrelief im Chorraum, um 1320 der St. Johannes-Kirche auf Schloss Cappenberg
  • 04_906
    St. Bonifatius-Kirche: Ehemaliger Hochaltar und Epitaph der Äbtissin Maria von Plettenberg (1646)
  • 04_911
    St. Bonifatius-Kirche: Epitaph der Äbtissin von Korff-Suthausen (ehem. Stiftskirche Freckenhorst)
  • 04_1334
    Epitaph in der St. Meinolf-Kirche, Bellersen
  • 04_1335
    Epitaph in der St. Meinolf-Kirche, Bellersen
  • 04_1336
    Epitaph (Detail), St. Meinolf-Kirche, Bellersen
  • 04_1337
    Epitaphien in der St. Meinolf-Kirche, Bellersen
  • 04_1437
    Kanzel und Epitaph in der ev. Pfarrkirche in Holzhausen
  • 04_1439
    St. Andreas-Kirche: Innenansicht mit Epitaph für Christian und August Balthasar von Wulffen
  • 04_1440
    St. Andreas-Kirche: Epitaph für Christian und August Balthasar von Wulffen
  • 04_1871
    Grabmal (Detail) des Fürstbischofs Dietrich von Fürstenberg (+ 1618) im St. Liborius Dom
  • 04_1872
    Grabmal (Detail) des Fürstbischofs Dietrich von Fürstenberg (+ 1618) im St. Liborius Dom
  • 04_1873
    Grabmal (Detail) des Fürstbischofs Dietrich von Fürstenberg (+ 1618) im St. Liborius Dom
  • 04_1874
    Epitaph des Wilhelm von Westphal in der Westphalen Kapelle im Kreuzgang des St. Liborius Domes
  • 04_1875
    Grabplatte des Bischofs Bernhard V. zur Lippe (+1341) am Vierungspfeiler des St. Liborius Domes
  • 04_1943
    Grabplatten an der Kirche St. Heinrich und Kunigunde bei Schloss Neuhaus
  • 04_1944
    Grabplatte des Bischofs Rembert von Kerssenbrock (+1568) an den Chorschranken im St. Liborius Dom
  • 04_2094
    Innenansicht der ev. Pfarrkirche St. Andreas
  • 04_2602
    St. Ägidius-Kirche, Wiedenbrück: Epitaph des Conrad Ertmann (1615 einjährig verstorben), Renaissance, um 1615
  • 04_2973
    St. Bonifatius-Kirche: Partie des ehemaligen Hochaltars und Epitaphs der Äbtissin von Plettenberg (1646)
  • 04_3123
    Kriegerdenkmal zu Ehren der Gefallenen des Ersten Weltkrieges, Ernst Barlach, Holz 1929 (Magdeburger Dom)
  • 04_3124
    Kriegerdenkmal (Detail) zu Ehren der Gefallenen des Ersten Weltkrieges, Ernst Barlach, Holz 1929 (Magdeburger Dom)
  • 05_2988
    Tafelbild, unterer Teil des Epitaphs des Pfarrers Sprenger von 1580 in der Kirche St. Pauli
  • 05_8476
    Brandtafel von 1599, St. Bartholomäus-Kirche
  • 07_2964
    Jugendherberge Tannenberg, Mädchen-Tagesraum in Turm 5, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg" im Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2965
    Jugendherberge Tannenberg, Mädchen-Schlafraum in Turm 5, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg" im Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 07_2966
    Jugendherberge Tannenberg, Mädchentrakt in Turm 5, in: Fotoalbum "Einweihung der JH Tannenberg" im Tannenberg-Nationaldenkmal bei Hohenstein/Ostpreußen 1929, gewidmet Richard Schirrmann vom "Gau Ostpreußen-Süd für deutsche Jugendherbergen"
  • 10_214
    In der Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_215
    In der Maschinenhalle auf Zeche Zollern, Dortmund -  Zechenerbauung 1898-1904, Stilllegung 1966, ab 1981 erster Standort des LWL-Industriemuseums - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
  • 10_216
    LWL-Industriemuseum Zeche Zollern: Steuereinheit des Förderkorbes in der Maschinenhalle
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...