Siedlungwesen


  • 01_1403
    Das Wiehengebirge von Westen nach Osten (Standort oberhalb von Lübbecke) mit Blick auf die Streusiedlungen im Tal
  • 01_1404
    Blick vom Wiehengebirgskamm zwischen Neue Mühle und Lübbecke in die Parklandschaft des Ravensberger Landes
  • 01_1875
    Renaturierte Schlackehalde oberhalb des Ortes
  • 01_1876
    Durch Aufforstung renaturierte Schlackehalden bei Großendrescheid
  • 01_3466
    Blick von Burg Bilstein in das Veischedetal, in der Ferne: Ortschaft Kirchveischede
  • 01_3475
    Das Lennetal mit Ortschaft Saalhausen
  • 01_5600
    Das Repetal mit Blick auf das Dorf Helden
  • 03_1163
    Uferpromenaden mit Ahornallee am Dortmund-Ems-Kanal - Höhe Coerde?, um 1930?
  • 03_1326
    Die Angel mit Kopfweidensaum am Rande des Wolbecker Tiergartens, im 18. Jh. fürstbischöflicher Jagdpark
  • 05_4620
    Der verschneite Luftkurort Nordenau im Hochsauerland
  • 05_5705
    Tallandschaft südlich vom Istenberg (NSG Bruchhauser Steine) mit Blick auf eine Neubausiedlung am Rande von Bruchhausen
  • 05_6095
    Verschneite Wiesen am Ortsrand von Elkeringhausen
  • 05_6430
    Blick über Attendorn in die Landschaft
  • 05_8173
    Stiftsort Leeden mit ev. Pfarrkirche (ehem. Klosterkirche St. Marien): Sitz des Zisterzienserinnenklosters und freiweltlichen Damenstiftes Leeden (1240-1812)
  • 05_8174
    Stiftsort Leeden mit ev. Pfarrkirche (ehem. Klosterkirche St. Marien): Sitz des Zisterzienserinnenklosters und freiweltlichen Damenstiftes Leeden (1240-1812)
  • 05_9197
    Blick über die Stadt und das Wesertal Richtung Solling
  • 05_9199
    Blick über die Stadt und das Wesertal Richtung Solling
  • 05_9202
    Wohnsiedlungen am Stadtrand mit Blick auf den Solling am Ostufer der Weser
  • 05_9217
    Wohnsiedlungen im Norden der Stadt mit Blick auf die Weserbergland-Klinik, Fachklinik für Physikalische Medizin, Orthopädie und Neurologie, Grüne Mühle 90
  • 05_9918
    Obstwiesen am Dorfrand von Altenheerse
  • 05_9919
    Obstwiesen am Dorfrand von Altenheerse
  • 05_9990
    Ortschaft Rheder im Nethegau
  • 05_10026
    Das Dorf Fronhausen auf einer Kalkebene im Brakeler Bergland
  • 05_10083
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10084
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10085
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10086
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10087
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10088
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10089
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10090
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10091
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10092
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10093
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10094
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10095
    Bad Driburg, 1962: Blick von der Iburg über die Stadt
  • 05_10096
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10097
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10098
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
  • 05_10099
    Blick von der Iburg über Bad Driburg, gegründet 1782 durch Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff, anerkanntes Bad seit 1919, staatlich anerkanntes Heilbad seit 1974
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...