Wohngebäude [/]


  • 01_114
    Alter Kotten in Brechten
  • 01_115
    Kotten mit Ziehbrunnen
  • 01_116
    Kotten in Brechten
  • 01_129
    Fachwerkkotten in Derne
  • 01_200
    Kotten bei Rittinghausen
  • 01_231
    Eingangstor des Conrad von Witten-Hauses, erbaut 1576
  • 01_434
    Wasserradgetriebener Schleifkotten in Carthausen
  • 01_435
    Kleinschmiedekotten in Bocherplatz
  • 01_567
    Das Pfarrhaus in Borgeln (erbaut 1804), Ansicht ca. 1913.
  • 01_699
    Fachwerkhäuser in der Industrielandschaft
  • 01_730
    Fachwerkhaus mit blühendem Obstbaum
  • 01_785
    Försterwohnhaus an der Ahse in Nateln
  • 01_809
    Schleusenwärterhäuschen am Kanaldamm
  • 01_837
    Lippstädter Fachwerk: Bürgerhaus Langestraße 70
  • 01_838
    Lippstädter Fachwerk: Haus Rieke, Marktstraße
  • 01_844
    Lippstädter Fachwerk mit Renaissance-Ornamentik (Westfälischer Hof, Markt)
  • 01_870
    Eingang Haus Epping, Langestraße
  • 01_891
    Villenarchitektur nach 1870: Wilhelmstraße
  • 01_892
    Villenarchitektur nach 1870: Villa Kisker
  • 01_893
    Villenarchitektur nach 1870: Villa Sterneborg
  • 01_894
    Villenarchitektur nach 1870: Villa Kleine junior
  • 01_895
    Villenarchitektur nach 1870: Villa Kleine senior
  • 01_896
    Villenarchitektur nach 1870: Villa Schwemann
  • 01_897
    Villenarchitektur nach 1870: Eingang Villa Schwemann
  • 01_898
    Villenarchitektur nach 1870: Villa Cosack
  • 01_961
    Das "Romanische Haus" (12. Jh.) auf dem Burghof, ca. 1913.
  • 01_962
    Das "Romanische Haus" auf dem Burghof (Hofseite), ca. 1913.
  • 01_974
    Haus Stern in der Niedergasse: 1827-1832 Wohnstätte des Dichters Ferdinand Freiligrath, Aufnahmedatum der Fotografie ca. 1913.
  • 01_1013
    Haus Stern (Niedergasse): 1827-32 Wohnstätte des Dichters Ferdinand Freiligrath
  • 01_1032
    Fachwerkhaus in der Oststraße
  • 01_1033
    Fachwerkhaus in der Hundgasse
  • 01_1075
    Dielentür des 'Junkernhees' in Kreuztal, undatiert, um 1930?
  • 01_1076
    Am 'Junkernhees' in Kreuztal, undatiert, um 1930?
  • 01_1077
    Ältestes Fachwerkhaus in Dillnhütte (1911 abgerissen)
  • 01_1084
    Fachwerkhäuser am Weiher in Burgholdinghausen
  • 01_1178
    Beverungen, Weserstraße Höhe Lange Straße: Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert (v.l.n.r.): Nr. 8-6 errichtet 1693 und Haus Nr. 4 errichtet 1611. Undatiert, um 1920?
  • 01_1194
    Höxter-Altstadt: Küsterhaus der ev. Kiliani-Kirche, errichtet 1565, Weserrenaissance, Holenbergstraße 11. Neuer Standort nach einer späteren Flächensanierung: An der Kilianikirche 5. Undatiert, um 1920?
  • 01_1195
    Höxter-Altstadt, Am neuen Markt (später Marktstraße 13): „Alte Stadtschänke“ Haus Koch, Weserrenaissance. Undatiert, um 1920?
  • 01_1196
    Höxter-Altstadt, Am neuen Markt (später Marktstraße 21): Alte Dechanei, erbaut im 16. Jh., vormals Stadtsitz der Adelsfamilie von Amelunxen, Weserrenaissance. Undatiert, um 1920?
  • 01_1197
    Höxter-Altstadt: Mittelalterliche Fachwerkhäuser in der Westerbachstraße 10 (angeschnitten), 8, 6 und 4 (v.l.n.r.) mit Übergang zur Weserstraße (im Hintergrund). Undatiert, um 1920?
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...