Slg. Julius Gaertner: Ein Revisor bereist Westfalen - 1920er bis 1940er Jahre

Slg. Julius Gaertner: Ein Revisor bereist Westfalen - 1920er bis 1940er Jahre
  • Motive

    Orts- und Landschaftsansichten aus Münster und dem Münsterland, aus Ostwestfalen und Warburg; Familienaufnahmen Julius Gaertner.

  • Entstehungszeitraum

    Münster ab Mitte 19. Jh., Westfalen und Nachbarregionen 1900 bis 1930er Jahre

  • Umfang

    Rd. 2.500 Bilder (Urheber Julius Gaertner), rd. 2.870 inkl. anderer Urheber.

  • Bedeutung

    Der preußische Finanzbeamte und leidenschaftliche Amateurfotograf Julius Gaertner (1879-1953) schuf am Rande seiner Dienstreisen einen westfälischen Bildschatz, der typische Sehenswürdigkeiten genauso zeigt wie Unscheinbares und Alltägliches am Wegesrand. Heute fast verschwunden, hier aber noch lebendig: Das Stadtbild Münsters vor den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs. Des Weiteren ergänzte er seine Bildsammlung mit Fotografien aus anderen Quellen.

    Textquellen zur Sammlung Julius Gaertner


  • 03_1093
    Birkengehölz in den Loddenbüschen nahe am Dortmund-Ems Kanal
  • 03_1095
    Kiefernwald bei Hiltrup
  • 03_1098
    Birken in der Hohen Ward
  • 03_1099
    Pappeln bei Haus Maser zwischen Hiltrup und Angelmodde
  • 03_1100
    Pappeln bei Hiltrup
  • 03_1155
    Pappeln an der Saarbrücker Straße
  • 03_1156
    Vennheide: Birken in der Nähe eines Kotten
  • 03_1158
    Birkenzeile am Albersloher Weg in der Nähe vom "Römerwirt"
  • 03_1159
    Feldweg bei Haus Maser
  • 03_1163
    Uferpromenaden mit Ahornallee am Dortmund-Ems-Kanal - Höhe Coerde?, um 1930?
  • 03_1167
    Kopfweiden in der Nähe des Kappenberger Damms
  • 03_1212
    Moorlandschaft mit Moorweiher in der Loddenheide
  • 03_1213
    Moorlandschaft mit Moorweiher in der Loddenheide
  • 03_1214
    Moorlandschaft mit Moorweiher in der Loddenheide
  • 03_1215
    Moorlandschaft mit Moorweiher in der Loddenheide
  • 03_1218
    Moorlandschaft mit Moorweiher in der Loddenheide
  • 03_1239
    Bildstock in der Nähe der Coermühle zwischen Münster-Coerde und Münster-Kinderhaus, undatiert, 1920er Jahre?)
  • 03_1241
    Die Werse bei Handorf
  • 03_1242
    Ruderboot auf der Werse bei Handorf
  • 03_1244
    Anlegesteg an der Werse in der Nähe vom Gasthaus Nobiskrug
  • 03_1245
    Pappeln an der Werse (Höhe Gaststätte Nobiskrug)
  • 03_1246
    Wiesen und Wälder an der Werse (Nähe Pleistermühle)
  • 03_1247
    Uferzone der Werse in der Nähe der Pleistermühle
  • 03_1248
    Werselandschaft in der Nähe der Pleistermühle
  • 03_1282
    Am Waldrand bei der Kaffeewirtschaft Sebon
  • 03_1307
    Wiesen an der Angel zwischen Angelmodde und Wolbeck
  • 03_1308
    Weidende Kühe an der Angel zwischen Angelmodde und Wolbeck
  • 03_1312
    Ackerlandschaft bei Angelmodde
  • 03_1326
    Die Angel mit Kopfweidensaum am Rande des Wolbecker Tiergartens, im 18. Jh. fürstbischöflicher Jagdpark
  • 03_1331
    Kopfweiden in der Nähe von Wolbeck
  • 03_1333
    In der Nähe von Wolbeck: Kopfweiden an der Angel
  • 03_1396
    Die Borkener Aa mit dem Wedemhoveturm (ehemaliger Wehrturm)
  • 03_1471
    Blick von Stift Leeden über die Felder und den Teutoburger Wald
  • 03_1496
    Bewaldeter Abhang im Teutoburger Wald bei Lengerich
  • 03_1506
    Die Ems bei Joanning
  • 03_1526
    Das "Heilige Meer" in der Moor-, Heide- und Teichlandschaft zwischen Hopsten und Recke, seit 1930 Naturschutzgebiet, als Außenstelle betreut durch das LWL-Museum für Naturkunde, Münster (undatiert, um 1930?)
  • 03_1529
    Weg durch Reinermanns Heide
  • 03_1530
    Heidelandschaft am Grevener Damm
  • 03_1534
    Wald am Mühlenbach
  • 03_1537
    Kiefer in der Heide bei Emsdetten (Gegenlichtaufnahme)
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...