Industriegebäude


  • 10_7277
    Hafenviertel: Molkereigebäude am Stadthafen I, später umgebaut für das Wolfgang-Borchert-Theater (Eröffnung 2000)
  • 10_7278
    Hafenviertel: Getreideförderanlage (links im Bild) am Stadthafen I, abgerissen im Zuge der Hafensanierung ab 1996
  • 10_7280
    Hafenviertel: Werksgebäude am Stadthafen I, im Zuge der Hafensanierung ab 1996 umgebaut zu Wohn- und Bürogebäuden
  • 10_7282
    Hafenviertel: Werksgebäude und Hafenmeisterei am Stadthafen I, später abgerissen im Zuge der Hafensanierung ab 1996
  • 10_7782
    Blick über Geisweid vom Nöchel nach Norden auf die Bremerhütte mit Schlackenhalde ("Monte Schlacko"), dahinter Geisweider Eisenwerke, später Stahlwerke Südwestfalen und Deutsche Edelstahlwerke Gmbh
  • 10_10475
    Christopher Benning: Halde Hoppenbruch in Herten
  • 10_10531
    Klaus Zimmermann: Warburger Zuckerfabrik im Abendlicht, aufgenommen von der Bundesstraße 7 vor Warburg
  • 10_10580
    Ruth Namuth: Kohlekraftwerk Hamm-Uentrop am Datteln-Hamm-Kanal (HDR-Bearbeitung aus 5 Langzeitaufnahmen)
  • 10_11022
    Ehemalige Solarzellenfabrik Am Dahlbusch 23, Gelsenkirchen-Rotthausen, eröffnet 1999 durch Shell Solar Deutschland GmbH, Architekt: Architekturbüro Hohaus, Hamburg - ab 2006 betrieben von Scheuten Solar Technology GmbH, ab 2009 von Arise Technology Centre GmbH (Insolvenz 2011)
  • 10_11023
    Ehemalige Solarzellenfabrik Am Dahlbusch 23, Gelsenkirchen-Rotthausen, eröffnet 1999 durch Shell Solar Deutschland GmbH, Architekt: Architekturbüro Hohaus, Hamburg - ab 2006 betrieben von Scheuten Solar Technology GmbH, ab 2009 von Arise Technology Centre GmbH (Insolvenz 2011)
  • 10_11245
    Müller's Mühle - Stammsitz am Stadthafen in Gelsenkirchen-Schalke, traditionsreicher Veredelungsbetrieb für Reis und Hülsenfrüchte (Am Stadthafen 42)
  • 11_1554
    Leerstand in Finnentrop-Zentrum: Aufgegebenes Wirtschaftsgebäude der Firma Metten Fleischwaren an der Einkaufsmeile Bamenohler Straße nach Verlegung der Produktion in das Gewerbegebiet Frielentrop
  • 11_1752
    Gewerbegebiet in Lennestadt-Meggen, Blick aus Richtung Bergbaumuseum Siciliaschacht, Siciliastraße
  • 11_1759
    Brücke bei Lennestadt-Bonzel / Bonzelerhammer - im Hintergrund: Werksgebäude der Egon Grosshaus GmbH & Co KG, Hersteller von Produkten der Stanz-, Feinstanz- und Stanzbiegetechnik
  • 11_1827
    Ehemalige Fabrik der Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH in Hagen-Haspe, Enneper Straße (Baudenkmal), gegründet 1912 von Carl Brandt als Keks- und Zwiebackbäckerei, aufgegeben 2003 wegen Produktionsverlagerung nach Ohrdruf, Thüringen
  • 17_166
    Hamm - Wilhelmstraße mit Straßenbahnverkehr (Trassenbau ab 1898) und junger Baumreihe. Rechts angeschnitten: Werkshallen der WDI (Westfälische Drahtindustrie). Im Vordergrund: "Bürgerliches Logierhaus" (Gaststätte Fritz Sippel), Wihelmstraße 28. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_167
    Hamm - Wilhelmstraße mit Straßenbahnverkehr (Trassenbau ab 1898) und junger Baumreihe. Rechts: Werkshallen der WDI (Westfälische Drahtindustrie). Im Vordergrund: "Bürgerliches Logierhaus" (Gaststätte Fritz Sippel), Wihelmstraße 28. Postkarte, undatiert, um 1910.
  • 17_168
    Hamm - Wilhelmstraße mit Straßenbahnverkehr (Trassenbau ab 1898). Links angeschnitten: Werkshallen der WDI (Westfälische Drahtindustrie). Rechts: Gaststätte Kiese, später Grotendiek. Postkarte, undatiert, um 1910.
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...